www.mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik Zippern im Audio bei eingehendem MidiByte = PSU-Problem?


Autor: Gregor Z. (greg)
Datum:
Angehängte Dateien:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

also ich habe einen analogen DIY-Drumsynthesizer mit einem Interface 
versehen der bei eingehenden Midinoten Triggersignale an die 13 analogen 
Drumvoices gibt. Soweit klappt alles wunderbar. Problembeschreibende 
Zeichnung hängt an.

Mein Problem ist, dass am Audioausgang ein leises zippern zu hören ist 
bei jedem eingehenden Midibyte, auch solche die vom µC nicht 
interpretiert werden (NoteOff, Controller, andere Kanäle).

Spannungsversorgung ist ein externes, stabilisiertes Steckernetzteil 
12V/380mA. Viel Zeuch hängt allerdings nicht dran, selbst wenn ich 70% 
der Elektronik totlege (habe mehrere Drumvoice-Boards) bleibt das 
zippern unverändert.

Der Optokoppler ist ein 6N136. Wenn ich R1 weglasse (1.5k Pullup am 
Ausgang/RX) dann ist das zippern weg, natürlich ist dann aber der 
Datenstrom fehlerhaft. Manche Noten kommen allerdings durch. Ich habe 
auch eine komplett andere Optokoppler Beschaltung mit einem CNY173 
versucht, funktioniert genausogut hatte aber zippertechnisch dasselbe 
Problem.

Ich nehme mal ganz amateurhaft an, dass der Pullup mir die 
Spannungversorgung stört? Komischerweise sind die Drummodule mit 12V 
betrieben und haben gar keine Verbindung zu den 5V NACH dem 7805.

Nochwas: Hinter dem 7805 sind noch 10µF gegen Masse. Habe schon 
allerhand probiert mit grossen, kleinen Kondensatoren etwas zu 
stabilisieren/puffern - erfolglos

Kann mir hier jemand einen Tipp geben? vielen dank
Gregor

Autor: Knut Ballhause (Firma: TravelRec.) (travelrec) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Schaltung + Layout posten. Glaskugel ist in der Reinigung.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.