www.mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik USBProg Bootloader aufspielen mit Arduino


Autor: Matthias Grabowitz (emteg)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ich bin noch extrem unerfahren, was den Umgang mit µCs angeht und habe 
mich jetzt auch erst im Forum angemeldet.

Ich habe mir vor einiger Zeit einen USBProg gekauft, leider eine Version 
ohne aufgespielte Software. Erst jetzt habe ich von einem Kumpel einen 
Arduino ausleihen können, mit dem es ja eigenltich möglich sein müsste, 
den Bootloader auf den USBProg überspielen zu können.

Bisher haben wir nur getestet, ob sich der Atmega32 auf dem USBProg 
korrekt zurückmeldet, allerdings meldet avrdude nur eine invalide id 
0x000000.

Ich habe mir den Arduino jetzt für ein Paar Tage ausleihen können - weiß 
zufällig jemand eine gute Anleitung, wie ich mein Problem lösen könnte?

Ich hab einen USBProg 3 und einen Arduino mit einem Atmega168. Die LEDs 
leuchten alle ordnungsgemäß und ich habe die Jumper 1 und 2 auf 
Stromversorgung über USB gesetzt.

Autor: Oliver Ju. (skriptkiddy)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Schau dich mal hier um. Glaube das ist was du suchst.

http://hackaday.com/2009/07/15/avr-isp-programming...
http://arduino.cc/en/Tutorial/ArduinoISP
http://dddanmar.net/?p=5

Damit machst du aus dem Arduino einen ISP-Programmer, mit dem sich das 
USBProg flashen lässt.

Grüße Skriptkiddy

Autor: Matthias Grabowitz (emteg)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Dank der Anleitungen und einer genauen überprüfung der Verkabelung 
konnte ich jetzt den Bootloader installieren und auch die Fuse bits 
setzen können.

Wenn ich den USBProg jetzt mit JP1 an den PC anschließe blinkt die rote 
LED sehr langsam, ich schätze so 20-25 Sekunden an, 20-25 Sekunden 
aus. Außerdem erkennt windows kein angeschlossenes gerät. Was ist los?

Autor: Matthias Grabowitz (emteg)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Jemand ne Idee, was da los sein könnte?

Das langsame Blinken der roten LED ist völlig unabhängig davon, welcher 
Jumper gesetzt ist.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.