www.mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik Probleme mit ATmega128


Autor: Oliver Dievernich (Gast)
Datum:
Angehängte Dateien:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo erstmal,

bin ein newbe. Ich versuch eigentlich, eine MMC Karte mit einem Atmel
Mega 128 anzusteuern. Über die SPI Schnittstelle.
Ich hab ein bereits bestehendes Programm für den 90S1200 schon etwas
verändert. Leider hab ich noch ein Problem damit, dass bei einem rcall
Aufruf das ret nicht funktioniert. Das Proggy hängt sich dann auf und
springt zurück an den Anfang!
Kann mir jemand dabei behilflich sein? Und villeicht hat mir jemand
noch einige Tips zum Programmieren. Ich arbeite mich mit einem AVR
Handbuch in die Materie ein... ist ganz schön mühselig! ;-)

Autor: Tobi (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
du machst ein
rjmp  init_spi

und dann willst du mit ret wieder zurück? das kann nicht klappen da
keine rücksprungadresse auf dem stack existiert

Autor: Thorsten (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Der ATmega128 untersützt bereits hardwaremäßig SPI. Ich würde dir
empfehlen, dies zu benutzen. Denn im Prinzip reduziert sich alles auf
einfaches Schreiben in ein Register. Tut mir leid, ist zwar keine
Lösung für dein Problem, es macht dir aber das Leben einfacher.

Gruß
Thorsten

Autor: Oliver Dievernich (Gast)
Datum:
Angehängte Dateien:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
sorry, der rjmp soll ein rcall sein. war er auch, allerdings tats da
auch nicht!!! ich hab da nur mal den rcall mit 2 rjmp überbrückt, um zu
sehen, ob das programm denn auch in diesem funktionsaufruf hängen
bleibt...

soll also rcall und nicht rjmp heißen!

habs wieder geändert und dran gehängt

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.