www.mikrocontroller.net

Forum: Analoge Elektronik und Schaltungstechnik Frage zu Thermoelementen..


Autor: Holm Tiffe (holm)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Gibt es einen Unterschied zwischen Eisen/Cupfer-Nickel und 
Eisen/Konstantan
Thermoelementen?

Gruß,

Holm

Autor: Zwölf Mal Acht (hacky)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ja. sicher. Was meint denn Google, oder wikipedia dazu, das nicht klar 
ist.

Autor: Lothar Miller (lkmiller) (Moderator) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Was ist denn Konstantan?
http://de.wikipedia.org/wiki/Konstantan

Kurz: was heute Fe-CuNi heisst, hieß früher Fe-Konst (oder Fe-Ko).

Autor: Holm Tiffe (holm)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Danke. Ich war mir nicht sicher, hatte das aber schon vermutet.
Es soll wohl geringe Unterschiede geben, ich wollte aber mehr oder 
weniger darauf hinaus was "üblich ist".

Danke!

Gruß,

Holm

Autor: Holm Tiffe (holm)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
@Dümmlicher Knilch (Firma: Au Weia) (hacky)

Ich habe noch nicht bei Google oder Wickipedia nachgesehen was die zu 
Deinem Namen für eine Meinung haben, soll ich?

Du warst ungeheuer hilfreich..

Gruß,

Holm

Autor: Dieter Werner (dds5)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Das alte Eisen-Konstantan ist Element Typ L nach DIN 43710.
Was heute unter Fe-CuNi läuft ist Typ J nach DIN EN 60584.

Autor: Arc Net (arc)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Dieter Werner schrieb:
> Das alte Eisen-Konstantan ist Element Typ L nach DIN 43710.
> Was heute unter Fe-CuNi läuft ist Typ J nach DIN EN 60584.

Ja und ein kleines nein...
Die Grundwertreihen sind leicht unterschiedlich.
Bspw.
Tdiff = 100 K
Typ-L 5.37653 mV
Typ-J 5.26892 mV

Tdiff = 500 K
Typ-L 27.8536 mV
Typ-J 27.39263 mV

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.