www.mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik PIC-µC Entwicklerboard Empfehlung?


Autor: Maracas (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hi,

was könnt Ihr in einem moderaten Preissegment an Entwiklerboards für die 
PIC16 bis PIC18 empfehlen?

Lg Maracas

Autor: Peter Diener (pdiener) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Diese zum Beispiel:
http://shop.embedded-projects.net/index.php?module...

Es ist halt nur das Wesentliche drauf.

Grüße,

Peter

Autor: Master Snowman (snowman)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
was heisst "moderaten Preissegment"?
willst du eine eierlegende wollmilchsau? die oben gennanten boards kann 
ich nicht(!) empfehlen. auf ein demoboard gehören immer ein paar tasten 
und LEDs. und wenn du dir einen grossen gefallen machen willst, dann 
vergiss die 16er PICs, du wirst nur viel zeit verlieren mit problemen 
der bankumschaltungen.
mein vorschlag: wenn es günstig sein muss, dann mach dir ein eigenes mit 
ein paar tasten und ein paar LEDs, die du jenach gebrauch mit einem 
portpin verbinden kannst. der rest wird dann sowieso projektspeziefisch 
sein und jedes mal anders ;-)

Autor: Master Snowman (snowman)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
nachtrag: mein erstes demoboard wollte ich so universell halten wie 
möglich und habe ein riesen aufwand betrieben - ist zwar toll 
rausgekommen, doch der aufwand, naja... das zweite demoboard, enthält 
nur ein paar tasten und LEDs und bin sehr glücklich damit, einzig 
anstelle von 16 tasten wäre eine aufteilung von 8 tasten plus 8 schalter 
besser. naja, das nächste mal dann ;-)
hier das erste demoboard:
http://www.kleiber.li/joomla/index.php?option=com_...
und hier das zweite:
http://www.kleiber.li/joomla/index.php?option=com_...
beim zweiten ist schön zu sehen, dass ich einfach alle pins in 
zweifacher ausführung verfügbar gemacht habe und und die dann mit 
drähten zu einem taster oder LED führen kann (bei diesem board sind die 
tasten immer mit einer LED verbunden)

Autor: K. J. (theborg0815) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
BigPIC6 z.b. aber ist halt ne Preisfragen das wehre eigentlich das 
ultimative entwiklungsboard musst aber aufpassen da gibt es mehrere 
Modelle es gibt eins da passen alle drauf 16f-30f

Autor: heinzhorst (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Was die PIC16 angeht, da stimme ich  Master Snowman zu.
Ich denke gerade darüber nach, mir dieses Board hier zu kaufen:

http://lynx-dev.com/index.php?page=shop.product_de...

Hab noch kein PIC-Entwicklungsboard mit soviel Ausstattung für den Preis 
gesehen.

Autor: Master Snowman (snowman)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
eine weitere überlegung: die 3.3V-PIC18 sind preislich massiv 
attraktiver, auch gibt es eine grössere auswahl - vielleicht auch gleich 
mit diesen anfangen anstelle der 5V-PIC18.

Autor: heinzhorst (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Stimmt. Deshalb lässt sich das Board von LYNX-DEV per Jumper auf 3,3V 
umstellen :-)

Autor: Aleksandar (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Schau Dir das an:

http://www.tigal.com/products_category.asp?cid=6

Gruss,
Aleks

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.