www.mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik ARVdude: verification ok, verification error, verification ok, verification error.


Autor: Stephan R. (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Moin!

Ich brenne meine Atmegen mittels selbstgebautem stk200- Adapter.
Klappt alles recht wunderbar, wenn nicht EXAKT bei JEDEM ZWEITEN Brennen 
die Fehlermeldung verification error: content mismatch auftauchte...

Nicht schlimm, aber nervt. Wat tun?

Autor: Nikolas H. (quicknik)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Moin,

Verification error bedeutet ja, das avrdude beim rauslesen was anderes 
rauskriegt als er reingeschrieben hat. Die Frage ist nun, ob du wirklich 
Muell reinschreibts (bei jedem 2ten mal) oder einfach nur das auslesen 
schief läuft.

Kannst Du das mal eingrenzen, in dem Du mal nen verification error 
provozierst und dann mal manuell ausliesst und vergleichst?.

Alternativ mal mit den schnittstellen exit optionen rumspielen 
(reset/noreset usw).

Gruss,
Nikolas

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.