www.mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik Zeitsyncronisation


Autor: Thomas Gall (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo Leute!

Kann mir bitte jemand einen Tipp geben.
Ich will mit einer vorhandenen Wetterstation Werte (Brunnenwasserstand
- gemessen mit US-Laufzeit) aus meinem Atmega128l
auslesen. Das Prog. steht soweit, aber wie kann ich das ganze noch mit
der genauen Uhrzeit der Messung versehen. Der Atmel misst alle 1/2
Stunde und speichert die Werte in einem Array. Die Daten werden dann
einmal die Woche von der Wetterstation ausgelesen. Aber leider ohne der
Uhrzeit! :-((. Angeblich soll es soetwas wie ein 'timesweep'(?) über
i2c geben(mit sram und batterie). Hat davon schon jemand gehört??

mit Dank im voraus!
T.G

Autor: Slowflyer (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

es gibt in der Tat einige Real Time Clocks (RTC), die dein Problem
lösen könnten. Spontan fällt mir nur der Hersteller MAXIM
(http://www.maxim-ic.com/products/timers/real_time_clocks.cfm) ein.
Hoffe das hilft die weiter.

Gruß Willi

Autor: tex (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
ich hätte eine Funkuhr mit eigenem Puffer ... für Dich, die sich über
die serielle Schnittstelle mit Deinem Mega arangiert. Alles was Du
machen musst ist die Uhr mit einem Port auf Masse zum Uhrzeit
übertragen anregen. Alternativ gibts hier einen Haufen Threads, die
Funkuhr selbst zu programmieren.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.