www.mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik Zwei AVRs an einem Quarz


Autor: Axel (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

ich hab' schon wieder so eine Anfängerfrage:

Wenn ich zwei AVRs (4433) an so eine Quarz wie im Tutorial
betreiben möchte, wie verdrahte ich die beiden?

Beide XTAL1 parallel an den Quarz oder den einen (zweiten)
AVR mit seinem XTAL1 an XTAL2 des ersten?
Im Datenblatt steht, daß man in letzteren Fall die Kapazitäten
um 5pf reduzieren soll. Da diese aber doch wohl mit im Quarz-
gehäuse stecken, muß ich extern noch ein C anschließen?


Danke im voraus
Gruß
Axel

Autor: Thomas H. (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo Axel,

ich hatte auch schon einmal die gleiche Frage. Schau einfach 'mal unter:

http://www.mikrocontroller.net/forum.php?action=re...

Viele Gruesse,

Thomas H.

Autor: Axel (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo Thomas,

danke für den Tipp, aber das drängt mir gleich die
nächste Frage auf.

Die Passage im Datasheet, daß man max. einen
HC-Buffer ansteuern darf, bedeutet doch, daß
ich direkt auf genau einen weiteren Atmel gehen darf,
oder muß da noch ein Treiber dazwischen?


Gruß
Axel

Autor: Thomas H. (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo Axel,

da bin ich jetzt auch fast ueberfragt. Ich habe es damals ohne 
zusaetzlichen Treiber und Buffer versucht und es funktionierte bei 2 
AVR's ganz gut.

Ciao,

Thomas H.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.