www.mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik Keil und SAB80c517A


Autor: Christian (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo, ich hab mal wieder ein Problem. Muss für eine FH-Projektarbeit
was auf einem SAB80C517 programmieren, in C mit Keil. Unter anderem
will ich auch auf die 2. serielle Schnittstelle von dem Ding zugreifen.
Das funzt aber nicht. Auch im eingebauten Debugger von Keil geht da was
nicht. Ich bekomme einfach keine Werte vom S1BUF eingelesen. Ich hab's
auch mal unter Assembler ausprobiert, also z.B. sowas:

mov S1BUF,#090h
mov A,S1BUF

aber auch danach steht in A 00.
Hat einer vielleicht einen Tip woran das liegen könnte?

Danke,
Christian

Autor: Benedikt (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Das Problem ist, dass du erstmal die Dokumentation zum uC lesen
solltest, ehe  du diesen programmierst:
SBUF ist kein Register, sonder es sind 2 Register, und zwar eines für
jede Richtung. Daher kannst du den geschriebenen Wert nicht
zurücklesen.

Autor: Christian (Gast)
Datum:
Angehängte Dateien:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
ok, mag sein das das in Assembler so nicht geht, ich wollte ja
eigentlich das ganze auch in C machen. Ich hänge mal 2 Programme an,
die bis auf die Initialisierung und ein paar Bezeichnungen identisch
sind. Das erste ist eins, das ich zu Hause auf meinem AT89C51RC2 laufen
lasse, und das geht da einwandfrei. Auch im Keil Debugger läuft das so.

Autor: Christian (Gast)
Datum:
Angehängte Dateien:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Nun das zweite, das ich so auf dem C517A laufen lassen will. Aber da
geht das im Debugger nicht. Ich bin mir halt hier mit der
Initalisierung nicht ganz sicher, wobei er mir in Keil unter der
Serial1 alles so anzeigt wie ich es haben will, nur das er irgendwie
beim laufen lassen nicht von selbst einen Interrupt für senden oder
empfangen auslöst, so wie oben beim 1.

Autor: Christian (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
AHH, Fehler erstmal gefunden, der simuliert den 2. seriellen Port nicht
richtig

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.