www.mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik AVR-Tutorial Kurs, AVRISP MKII


Autor: Manuel (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,
ich möchte gerne den ABR-Kurs dieser Homepage durcharbeiten.
Heute habe ich dafür das Steckbrett aufgebaut und die Spannungen 
gemessen, dass passt alles soweit.
Probleme bereitet mir allerdings der ISP. Ich besitze den AVRISP MKII 
mit einem 6poligen Stecker (2x 3erReihe). Der ISP Anschluss auf dem 
Steckbrett ist ja in 1x 6er Reiher. Also habe ich mir eine Art "Adapter" 
gelötet -> einfach die Kontakte einzeln rausgeführt und auf die Pins am 
Steckbrett gelötet.
Allerdings blinkt der AVRISP MKII immer Orange, was laut Manual 
bedeutet, das irgendwas vertauscht wurde. Habe jetzt gefühlte 3 Stunden 
alles durch gemessen (Durchgang etc.) und auch mal MOSI und MISO 
getauscht, aber ohne Erfolg.

Kann mir jemand Tips geben? Denn so kann ich ja leider nichts machen :-/
Ich benutze übrigens des AVR-Studio, was mir auch sagt, dass was nicht 
stimmt und es "evtl." am Reset liegen kann?!?

Danke

Autor: Christopher G. (cbg)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ohne deinen Aufbau genauer zu kennen wird dir keiner helfen können.

Autor: hdd (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Mach doch bitte mal ein scharfes Foto von deinem Aufbau und stell es 
hier in angemessener Dateigröße rein.
Oder beschreib wenigstens, wo die Kabel deines Adapters vom ISP-Stecker 
zum Board gehen, bitte mit Pinnummern des 6-poligen Steckers (Pin1 ist 
bei dem Pfeil und dem roten Kabel).

Autor: Manuel (Gast)
Datum:
Angehängte Dateien:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,
ich habe mal eine kleine "Skizze" mit Paint erstellt.
In dieser Skizze ich der AVRISP so "hingelegt", dass die "Löcher" in die 
die Pins reingehen, nach oben liegen und rechts davon ist die kleine 
Ausbuchtung.

Wenn trotzdem Fotos benötigt werden, kann ich die spät. bs heute 
Nachmittag machen.

Gruß Manuel

Autor: hdd (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ok, wenn du also von unten auf den Stecker schaust, dann ist bei dir 
genau die linke und rechte Seite vertauscht. In der Anleitung zum MKII 
wird von oben auf den Pinheader auf der Platine bzw. von der Kabelseite 
auf den Stecker geschaut.
Auf deiner Zeichnung ist am Stecker oben rechts über der Nase der Pin 1, 
der ist MISO. Also musst du bei deinem Adapter die beiden 3er Reihen 
vertauschen, dass sollte es passen.

Achja, die restliche Beschaltung des AVR hast du hoffentlich nur in der 
Zeichnung weggelassen: externe Resetbeschaltung, 100nF von jedem VCC-Pin 
nach Masse und so.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.