www.mikrocontroller.net

Forum: FPGA, VHDL & Co. fifo core generator


Autor: b-ball (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

1.
kostet der fifo core generator eigentlich etwas. Auf der Homepage von 
xilinx steht end user license.

Wo kann man das Ding bekommen?

2.
Hab selbst schon einen FIFO mit vhdl im Studium erstellt, jedoch könnnen 
bei schnelle Taktraten Fehler entstehen. Dort sind 2 Synchronisations 
FFs drin um den metastabilen Zustand zu verhindern. Kennt jemand noch 
welche Maßnahmen um die Funktionalität zu verbessern? Spezielle Zähler 
verwenden?

Viele Grüße

Autor: max (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
nö. ist beim coregenerator der ISE dabei.

Autor: b-ball (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ja, kostet der was? wo kann man ihn downloaden?

Autor: Georg A. (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Einzeln nicht, der ist aber auch im Webpack drin. Heisst coregen.

Autor: b-ball (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ok, müsste man bei der Verwedenung dieses Cores für die full und empty 
Signale jetzt noch die beiden synchronisier flip flops selbstständig 
einbauen, oder sind sie dort schon enthalten?

Im Datenblatt finde ich hierzu keine Bemerkungen

Autor: D. I. (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Gibts gratis dazu

Autor: Christian R. (supachris)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Wenn du einen FIFO aus dem CoreGen nimmst, brauchst du dir da keine 
Gedanken zu machen, das ist alles auf den jeweiligen Takt 
synchronisiert. In der Regel wird sowas intern mit Graycode-Zählern 
gemacht. Aber beim FIFO Core kommen die Status-Signale entsprechend 
synchron zum jeweiligen Takt raus.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [vhdl]VHDL-Code[/vhdl]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.