www.mikrocontroller.net

Forum: Analoge Elektronik und Schaltungstechnik Mikrofon Lautstärkemesser


Autor: Maik (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

ich möchte gern mit einem Mikrofon(Mems) Lautstärke messen. Wenn ein 
gewisser Schallpegel(nichts genaues) erreicht ist, soll eine Lampe 
angehen. Das Mikrofon liefert eine Ausgangspannung von 1,5V welcher der 
Messwert mit ca. +/- 5mV überlagert ist. Ich möchte gern 
Luftschwankungen bis ca 50Hz unterdrücken. Ich brauche keine komplette 
Schaltung, sondern möchte gern ein paar Ideen sammeln wie soetwas am 
besten gemacht wird.

Autor: mhh (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Maik schrieb:
> Das Mikrofon liefert eine Ausgangspannung von 1,5V

Dann kommt ein Kondensator,

Maik schrieb:
> welcher der
> Messwert mit ca. +/- 5mV überlagert ist.

um nur das durchzulassen. Ist der Wert des Kondensators nicht zu hoch,

Maik schrieb:
> Ich möchte gern
> Luftschwankungen bis ca 50Hz unterdrücken.

hast Du das gleich mit erledigt.

Dann folgen Verstärkung, Gleichrichtung und Auswertung.

Autor: Maik (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ist es sinnvoll für die Gleichrichtung nur Dioden zu nehmen, oder sollte 
ich einen aktiven Gleichrichter mit OP verwenden?

Autor: mhh (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Bei genügender Verstärkung reicht passiv mit einer Diode.

Autor: Maik (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Klappt ganz gut, danke.

Autor: Michael Roek (mexman) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo Maik,

es gibt jede Menge Schaltungn dazu im Netz

http://hop.concord.org/s1/ext/s1em.html

http://www.eleccircuit.com/peak-level-indicator-by-ua723/

http://www.redcircuits.com/Page97.htm

http://www.circuitstoday.com/audio-level-meter-circuit

http://www.aaroncake.net/circuits/vumeter.asp
....


je nachdem, ob Du Transistoren oder OPAmp bernutzen willst, einen 
Schwellwert schalten oder ein Anzeigegeraet treiben willst etc.

Gruss

Michael

Autor: oszi40 (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Maik schrieb:
> sondern möchte gern ein paar Ideen sammeln wie soetwas am
> besten gemacht wird.

Nannte sich früher "Lichtorgel" und hatte viel bunte Lampen :-)

Autor: Michael Roek (mexman) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
@oszi40:
Bitte fuelle das Forum nicht mit unqualifizierten Nachrichten:

Wie misst eine Lichtorgel Lautstaerke?
Warum sollte der Frager frequenzselektiv auswerten?


Bitte erst Fragestellung lesen und wenn keine zielfuehrende Antwort 
moeglich ist, diese unterlassen....


Gruss


Michael

Autor: Sam .. (sam1994)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Michael Roek-ramirez schrieb:
> Wie misst eine Lichtorgel Lautstaerke?
> Warum sollte der Frager frequenzselektiv auswerten?

Eine einfache Lichtorgel misst nur die Lautstärke und wertet gar keine 
Frequenzen aus.

Trotzdem ist was gebaut werden soll eher ein VU-Meter.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.