www.mikrocontroller.net

Forum: Analoge Elektronik und Schaltungstechnik Zündfunken aus 1,2 V erzeugen?


Autor: phoenix (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Suche einen elektr. Hochspannungsgenerator auf Alkalibatteriebasis mit 
min(BOM) zwecks Gasherdzündung auf Knopfdruck :-)

NE555 und Übertragerspule? 1-Transistor-Schwingkreis? Wie erdenkt man 
sich soetwas?

(Piezo-Zünder ist nicht die Lösung)

: Gesperrt durch Moderator
Autor: Volker Zabe (vza)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
phoenix schrieb:
> (Piezo-Zünder ist nicht die Lösung)

Warum nicht?

Autor: Εrnst B✶ (ernst)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Sowas könnte funktionieren, halt mit nem 1V-Trafo statt 9V-Trafo...
http://mosfetkiller.de/?s=elektroschocker

Ob die Spannung danach reicht musst du ausprobieren,
evtl. noch mit Diodenkaskade erhöhen.

Passende Trafos + Transistoren lassen sich billig aus gebrauchten 
Einweg-Wegwerf-Kameras mit Blitz organisieren.

Autor: Redirect (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert

: Wiederhergestellt durch Admin
Autor: Harald Wilhelms (wilhelms)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
phoenix schrieb:

> Zündfunken aus 1,2 V erzeugen?

Selbst die kleinen elektromagnetischen Zünder in alten Feuerzeugen
beutzten 12V Batterien. Aber vielleicht willst Du ja selbst einen
passenden Trafo wickeln? Mit Piezos gehts jedenfalls wesentlich
einfacher. Das könnte man auch automatisieren,indem dsr Piezo mit
einem Motor betätigt wird.
Gruss
Harald

: Wiederhergestellt durch Admin
Autor: Jörg Esser (jackfritt)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
In meinem Grill(Weber) is so ein Anzünder für eine Batterie.Gib's 
bestimmt als Ersatzteil zu kaufen. Fertig.

: Wiederhergestellt durch Admin
Autor: Andreas E. (los_tioz)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Oder was auch gut funktioniert:

Man braucht nur einen alten Foto mit Blitz und eine KFZ-Zündspule. Die 
Anschlüsse, die zur Blitz-Lampe gehen schließt man einfach an die 
Zündspule an und drückt auf den Auslöser. Simpel, aber ein sehr 
kräftiger Funke.

Gruß
LosTioz

: Wiederhergestellt durch Admin
Dieser Beitrag ist gesperrt und kann nicht beantwortet werden.