www.mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik Tastatur mit AVR emulieren


Autor: Paul Wilhelm (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Moin !
Ich hab hier mal eine Frage, die mir wirklich Kopfzerbrechen bereitet
!

Ich bin grad dabei eine Schaltung zu bauen, die direkt an die
PS/2-Schnittstelle (Tastatur) angeschlossen wird. Diese Schaltung,
basierend auf dem Mikrocontroller AT90S2313, soll die Tastatur
emulieren, also so tun als ob da eine echte Tastatur am PS/2 hängt. Die
Software auf dem Mikrocontroller soll eine gewünschte Zeichenkette zum
Computer schicken, als wenn ich sie per Hand eingegeben hätte.

Nur leider hab ich nicht allzuviel Ahnung von dem
AT-Tastaturprotokoll..Das Timing muss exakt stimmen, die Übertragung
ist bidirektional..das alles macht die Sache nicht leichter !

Daher meine Frage: Wer weiß, wo man sich die nötigen Infos für soetwas
besorgen kann, oder gibt es gar eine Unterfunktionensammlung dazu ??

Ich wäre für jede Hilfe bei meinem Projektt dankbar ! :)

Autor: leo9 (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
>> Wer weiß, wo man sich die nötigen Infos für soetwas
>> besorgen kann
im Internet, z.B. bei google
in diesem Forum, z.B. mit "Suche"

>> oder gibt es gar eine Unterfunktionensammlung dazu ??
gibt es garantiert, aber glaubst du wirklich dass dir jetzt irgendwer
alle Infos zu allen möglichen Programmiersprachen posten wird
(assembler, gcc, Codevision, Pascal, Basic, ...)

grüße leo

Autor: Daniel Nöthen (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Alles Infos, die Du benötigst findest du hier:
http://panda.cs.ndsu.nodak.edu/~achapwes/PICmicro/...
und
dort:
http://panda.cs.ndsu.nodak.edu/%7Eachapwes/PICmicr...

Gruß
Daniel

Autor: Paul (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
@leo: Sorry, hab vergessen zu sagen dass ich natürlich alles in
Assembler mache -> Stichwort TIMING..

@Daniel: Danke erstmal, die Seiten kenn ich aber schon. Hab alles
ausprobiert, aber wie gesagt bin ich glaube ich nicht in der Lage einen
KOMPLETTEN emulator zu schreiben. Dachte halt es gibt ne
Subfunktionen-Library oder so

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.