www.mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik Hallsensor - aber wie?


Autor: Richard Möller (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,


da ich die Drehzahl von meinem Stationärmotor ermitteln möchte, eignet 
sich laut vielen Usern in anderen Foren ein Hallsensor.
Dieser wird auch in der KFZ-Technik für die Ermittlung der 
Nockenwellenposition eines Otto-/Dieselmotors verwendet.

Da ich gerade beim großen R (Reichelt) shoppe, möchte ich mir folgenden 
Sensor kaufen:

http://www.reichelt.de/?;ACTION=3;LA=444;GROUP=B6;...

Ein Blick ins Datenblatt verriet mir, dass ich in diesem Sensor bereits 
einen Schmitttrigger verbaut habe, was bedeutet, dass ein "sauberer" 
Pegel rauskommen müsste.

Nun eine Frage an euch.

Da ich die Drehzahl des Motors mit diesem Sensor (Magnet am Schwungrad) 
ermitteln möchte, würde ich diesen Sensor dann an den Interrupt-Eingang 
meines AVRs hängen.

Nur: Welche Schaltung ist dafür noch nötig, um den Sensor zum laufen zu 
kriegen und ihn ohne Kurzschlüsse etc. mit dem AVR "auslesen" zu können 
?



Vielen Dank!

Autor: spess53 (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hi

>Nur: Welche Schaltung ist dafür noch nötig, um den Sensor zum laufen zu
>kriegen und ihn ohne Kurzschlüsse etc. mit dem AVR "auslesen" zu können
>?

Einen Pull-Up-Widerstand.

MfG spess

Autor: Richard Möller (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Wie groß muss dieser Pull-up sein?

Danke!

Autor: spess53 (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hi

>Wie groß muss dieser Pull-up sein?

Im Datenblatt werden 1,2k verwendet.

MfG Spess

Autor: Richard Möller (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
ok vielen Dank :)


Wer ...Augen hat... ist klar im Vorteil ;-)

Autor: Richard Möller (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Jetzt müsste ich nur noch wissen wo ich das Bauteil in Eagle finde :-/

Autor: Christoph Kessler (db1uq) (christoph_kessler)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
rlc.lib was den Widerstand angeht. Der Hallsensor ?

für Kicad gibts anscheinend was:
SENSORS/HALL-TLE4935G.lib;http://kicadlib.org/modules/hall_sensors_tle4xxx.zip
http://per.launay.free.fr/kicad/adr_bib.txt

aber in Eagle 5 ist keine Infineon-Library für Sensoren

Autor: Richard Möller (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Suuper Danke :)

Autor: Alex (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hi.........bei einem guten 8Bitter kannst Du normalerweise den Pull-up 
in einem I/O Register programmieren.

Alex

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.