www.mikrocontroller.net

Forum: Analoge Elektronik und Schaltungstechnik Wandler von 12V (PC) auf DV 7,5V 2000mA


Autor: Alex Ander (unfair)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

ich bin in Elektronik leider ein Anfänger, naja alles was Berechnungen 
angeht^^. Wie man Platinen usw IR-Schalter usw erstellt weis ich :).

Ich habe nun ein folgendes Problem.
Ich habe mir ein HTPC gebaut. Und habe die TerraTec Cinergy S2 USB HD 
nun intern.
Da ich mein HTPC oft zu meinen Eltern mitnehme muss ich immer auf und 
abbauen. und muss daher mehrere Netzteile immer mitnehmen.

Daher würde ich es gern an die interne Stromversogung anschließen.

Ich habe jemanden der für mich Platinen Ätzt und mit Eagle kann ich auch 
umgehen :).

Ich habe gehört das ein Wandler benätigt wird.
Reichelt: SIM2-1212D SIL7 evtuel sowas?

Weis einer von euch was ich brauche oder gar ein Schaltung?

Wäre echt Nett wenn Ihr mir helfen könntet.

MFG
Alex

Autor: Michael H. (michael_h45)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Reichen 7V? Denn 7 wäre 12-5...

Autor: Alex Ander (unfair)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo Michael,
ich dneke das 7V auch gehen würden.
wegen 0,5V würde die TV Karte nicht Meckern.
Hof ich jedenfalls


lg

Autor: Alex Ander (unfair)
Datum:
Angehängte Dateien:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ich hab grad was im Inet gefunden.

Würde dies so gehen was ich so vorhab.
Was meint ihr.

lg

Autor: Björn B. (elmo)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Wenn Du innerhalb eines PC's 7V brauchst, kannst Du einfach, wie Michael 
schon schrieb, die 12V Leitung (gelb) als "+" und die 5V Leitung vom 
Netzteil (rot) als "-" nehmen.

Autor: Alex Ander (unfair)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
ups,
foren regeln lesen ^^.

da gehts weiter
Beitrag "12V runterregeln - Absegnung der Schaltung / Teile"

Autor: hdd (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
@elmo:
Und was passiert wenn er das Teil irgendwo anders als an den Strom 
anschließt und die Verbindung von +5V nach Masse geschlossen wird?

Autor: Alex Ander (unfair)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

leider ist es mit damit Link bzw der Schaltung die ich gepostet habe 
doch noch nicht getan.

Also ich bräuchte einen DC-DC 12V auf 7.5V und 2000mA.

Der LM317 würde mir abrauchen :(.

Ich hab was bei Reichelt gefunden "LM 2576".
Kennt einer schon den LM 2576?

Bzw weis einer wie ich meine Schaltung aufbaue, damit ich von 12V auf 
7.5V komme?

Wäre echt Nett wenn mir einer hilft.

mfg alex

Autor: Siggi (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
LM2576 ist - meiner Meinung nach - relativ Anfängerfreundlich. Solang du 
die richtige Spule verwendest, sollte das alles klappen. Verwende am 
besten die ADJ-Version und regel dann mit dem Poti auf 7,5V. Beachte 
aber, dass die Regler gern eine Grundlast haben.

Die Schaltung kannst du aus dem Datenblatt entnehmen.

Siggi

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.