www.mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik Welche Pins für JTAG beim MSP430 notwendig?


Autor: Dietmar (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo!

Eine Frage:

Wenn ich meinen MSP in einer Schaltung programmieren will, ohne dass an 
dieser Schaltung selber Spannung anliegt, welche Pins benötige ich für 
den MSP dann?

TCK
TMS
TDI
TDO
Vcc
GND

Sind das die sechs, oder muss ich auch noch TEST und RST mitbenutzen?

Autor: Stefan B. (stefan) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Das wird von deiner JTAG Software und deinem MSP430 abhängen, ob die mit 
TEST und RST arbeiten wollen oder müssen.

Application Report
SLAA149D–December 2005–Revised February 2008
Programming a Flash-Based MSP430 Using the JTAG Interface

Hat dein MSP430 einen shared JTAG, wenn ja, brauchst du TEST

Bei einem 4-pin JTAG, scheint RST nicht wichtig zu sein.

Wenn die zwei zusätzlichen Signale machbar sind, würde ich die mit 
implementieren. Haben und nicht nutzen ist besser als benutzen wollen 
und nicht haben :-)

Autor: Dietmar (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
OK OK...habe jetzt ein wenig rumprobiert - es geht ohne RST. JTAG-Pins 
sind stand-alone. Aber anderes Problem: Die Spannung die aus meinem 
JTAG-Adapter (parallel) herauskommt, scheint nicht zu reichen, um die 
nötige Programmierspannung bereit zu stellen....wenn ich die Schaltung 
mit Strom versorge, dann geht es, ohne Strom nicht.

Habe auch nur den Controller an der JTAG-Spannung. Nichts anderes. Aber 
es klappt nicht.

Autor: Jörg S. (joerg-s)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Dietmar schrieb:
> Aber anderes Problem: Die Spannung die aus meinem
> JTAG-Adapter (parallel) herauskommt, scheint nicht zu reichen, um die
> nötige Programmierspannung bereit zu stellen....
Ging bei mir immer ohne Probleme. Selbst ne LED kommt man damit noch 
Problemlos versorgen.
Aber vielleicht hat der PC einfach zu wenig Power auf den Pins? Was 
kommt denn für eine Spannung an?

Autor: Dietmar (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Wenn ich den Controller nicht dran hab, dann liegen am JTAG-Ausgang 
4,13V.
Schließe ich den Controller an, so sind es nurnoch 1,5V.

Autor: Dietmar (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ich hoffe, es liegt am PC, arbeite gerade am Laptop - sind die schwächer 
auf den Leitungen?

Autor: Jörg S. (joerg-s)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
>Hat dein MSP430 einen shared JTAG, wenn ja, brauchst du TEST
Nur wenn die Pins auch "shared" benutzt werden. Ansonsten kann man das 
fest verdrahten wie man es benötigt.

Autor: Jörg S. (joerg-s)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
>Schließe ich den Controller an, so sind es nurnoch 1,5V.
Das kann natürlich nicht funktionieren.

Mess mal den Strom. Evt. ist der MSP defekt und zieht zu viel, aber ich 
vermute es liegt am PC.

Autor: Dietmar (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Da fließen rund 300uA - das ist eher sehr wenig - evtl. kann der das 
dann echt nicht treiben...:-(

Autor: Christian R. (supachris)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Das ist normal, der Parallelport ist nicht dazu gedacht, Strom zu 
liefern. Mittlerweile sind da nur noch sehr schwache Treiber drin. 
Manchmal sogar nur Open-Drain Treiber mit Pull-Up.

Beim TEST muss man aufpassen. Zum Beispiel der F2274 lässt sich per 
4-Wire JTAG nur ansprechen, wenn Test auch an den Debugger verbunden 
ist. Der will erst explizit in den Modus geschaltet werden. Bei Typen, 
die nur 4-Wire JTAG haben, ist das egal, auch die F1121 usw. kommen mit 
fest verdrahtetem TEST klar. Beim F2274 bin ich mal ordentlich 
reingefallen.

Autor: Dietmar (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ja ich muss grad zu meiner Schande gestehen, dass ich den TEST garnicht 
habe und trotzdem danach gefragt habe.

Hatte mir erst nur den JTAG-Stecker angeguckt. Benutze einen 2419.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.