www.mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik Probleme mit Digital Enlightment USB -> DMX-Interface


Autor: Adrian L. (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hey Leute,

ich habe dieses Interface erfolgreich aufgebaut, hat auf Anhieb 
fuktioniert. http://www.digital-enlightenment.de/usbdmx.htm

Nun habe ich drei (!) weitere aufgebaut, und diese tun alle (!) nicht so 
wirklich was sie sollen! Es ist mir ein Rätsel, Bauteile sind alle 
identisch...

Die Symptome:

Das Flashen des atmega8515 funktioniert einwandfrei, fuses für externe 
Clock (vom USB-N). Kommt in beiden Fällen korrekt mit 12 MHz (Oszi)
An USB anstecken: wird direkt erkannt uns ohne Fehler installiert.
Kommunikation der Software (DMXControl oder die beiliegende test.exe) 
einwandfrei. Wird erkannt, kann in standby oder die entsprechenden Modi 
versetzt werden.

Bis hierhin kein Unterschied zwischen dem funktionierenden und den 
kollektiv nicht funktionierenden.
ABER: Die fehlerhaften drei geben auf dem TX-Pin allesamt nicht das 250 
kBaud Signal aus, sondern sind permanent auf high, mit etwa 100 ms 
langen lows etwa alle 500 ms.

Die Lötstellen sind alle kontrolliert, halte es aber auch für 
unwahrscheinlich auf drei Platinen beim Aufbau die gleichen Fehler zu 
machen...
Die Firmware ist ebenfalls exakt identisch, und die ganze 
Kommunikationssache (USB) funktioniert ja auch einwandfrei!

Es ist zum aus der Haut fahren, ich bin mit meinem Latein am Ende...

Vielleicht weiss ja jemand wie diese Symptomatik des TX-Pins zu deuten 
ist?

Fällt jemandem etwas dazu ein? Würde mich sehr freuen!!

Beste Grüße
  Andrian

Autor: patrick boldt (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

Ich weiß das Thema ist schon 4 jahre alt aber ich wollte fragen ob du 
eine Lösung gefunden hast? Ich habe nämlich immoment das selbe Problem.

Gruß Paddy

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.