www.mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik µC-Schaltung mit Ausgangsstrom min. 200 mA


Autor: Michael (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

ich hab ein Problem die passenden Komponenten zu finden. Vielleicht kann 
mir hier jemand weiterhelfen.

Aufgabenstellung ist wie folgt:
System: min. 8-bit
Eingänge: min. 1 (digital)
Ausgänge: min. 4 (digital)
Taktfrequenz: min. 12 kHz

Bisher hätte ich ja noch kein Problem, da ja so ziemlich jeder µC das 
kann. Jetzt musst aber jeder der Ausgänge, falls Status=1, min. 200 mA 
liefern könnten bei einer Spannung von 12VDC.

Ich bin schon stundenlang am suchen und habe noch nichts passendes 
gefunden, wenn man mal von den MicroSPS-Sachen absieht.

Weiß hier jemand, welche Komponenten ich für mein Problem nehmen könnte. 
Die meisten Schalten vertragen ja eine so hohe Leistung nicht.

Für ein paar Online-Shop-Seiten zu diesem Bereich wäre ich auch dankbar. 
Habe bisher keine vernünftige Seite gefunden, bei der ein breites 
Sortiment angeboten wird.

Autor: Uwe ... (uwegw)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Da wirst du wohl nicht um eine Kombination aus µC und externem 
Ausgangstreiber (Einzeltransistoren oder fertiges IC mit mehreren 
Kanälen) herumkommen. Brauchst du Push-Pull-Ausgänge, oder reicht nur 
lowside bzw. highside?

Autor: Matze Niemand (hupe123)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
evtl. nen zusätzliches bauteil (oder zwei): transistor + widerstand

Autor: MaWin (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Da wirst du wohl deinem uC einen externen Treiber spendieren müssen, ein 
TC4469  wäre passend.

Autor: Michael W. (mt1)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Brauche nur "high-side".
Hat jemand eine Ahnung, wo es so etwas als IC gibt?
Wenn nicht müsste ich also dann den Ausgang an einen Transistor legen.

Da ich mich (FH-bedingt) eigentlich nur mit einem µC auskenne, würde ich 
noch gern wissen, ob es auch µC´s gibt, die mit einer 
Versorgungsspannung von 12V arbeiten und auch preisgünstig sind. Das 
ganze soll von einer Autobatterie versorgt werden. Sonst müsste die 
Spannung vor dem µC herabsetzten und am Ausgang wieder verstärken, was 
ja ein unnötiger Mehraufwand wäre, wenn ich gleich den richtigen µC 
nehme.

Autor: MaWin (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
> Versorgungsspannung von 12V arbeiten und auch preisgünstig sind.
> Das ganze soll von einer Autobatterie versorgt werden

LOL. Eure FH gehört nicht zufällig zu den Elite-Unis ?

http://www.dse-faq.elektronik-kompendium.de/dse-faq.htm#F.23

MC14500 ging bis 18V, heute geht der Trend eher zu 1.8V.

Autor: Michael W. (mt1)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Naja MaWin ganz so dumm bin ich auch wieder nicht.
Btw. das Projekt ist für mich und hat nichts mit der FH zu tun.
Bitte nur produktive Antworten abgeben.

Da fällt es mir gerade auf. Deine erste Antwort war produktiv. Hat mich 
schon mal ein bisschen weiter gebracht.

Autor: -Gast_XIV (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Michael schrieb:
> Aufgabenstellung ist wie folgt:
> System: min. 8-bit

Ein weites Feld, kann fast jeder uP, nimm einen der bei dir 
(SchuleUniFH) verbreitet ist.

> Eingänge: min. 1 (digital)

und welcher Pegel? Bei 12V hilft z.B ein Spannungsteiler aus 
Widerständen

> Ausgänge: min. 4 (digital)
> Taktfrequenz: min. 12 kHz

Grad noch zu schaffen ;-).

> falls Status=1, min. 200 mA
> liefern könnten bei einer Spannung von 12VDC

Stichwort Open Collector, ab 200A wird's da erst schwierig.

Autor: Thomas R. (tinman) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
PowerPSoC von Cypress ?

http://www.cypress.com/?id=2308

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.