www.mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik Ports als Ein- und Ausgänge für Expertierboard


Autor: Stefan (Gast)
Datum:
Angehängte Dateien:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ich möchte alle Ports mit Tastern und LEDs ausstatten, die sowohl
Eingänge als auch Ausgänge steuern. Ist mein Schaltplan ok oder nicht
geeignet?

Gruß Stefan

Autor: Mickey (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
sollte gehen

Autor: Chris (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Sieht äußerst gefährlich aus.

Stell dir folgendes Szenario vor: Der Port als Ausgang konfiguriert,
auf High-Pegel gesetzt und jemand drückt den Taster. Dann wirst du
Zeuge einer Materieumwandlung: Silizium in Rauch.

Autor: Peter Dannegger (peda)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Deshalb alle Ports immer auf 0 setzen und zum Einschalten der LED das
Bit im DDRx-Register auf 1 setzen.

Quasi open drain.


Peter

Autor: Chris (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
> Deshalb alle Ports immer auf 0 setzen und zum Einschalten der LED das
> Bit im DDRx-Register auf 1 setzen.

Mir ist schon klar, wie man es programmieren kann.

Mit meinem Posting wollte ich nur auf die Gefahr hinweisen, die bei
(ziemlich sicher auftretenden) Programmierfehlern besteht.

Autor: rEINHARD (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Das verstehe ich nicht,

ich denke wenn ich einen Port als Ausgang definiere, und z.B. einen
Portpin auf High lege, dann ist dieses High ( 5 V ) über einen internen
Pull UP gelegt, lege ich jetzt aus versehen GND auf diesen Portpin,
fliesst doch nur ein geringer Strom, da ja Pull up.

Gruß
Reinhard

Autor: Rufus T. Firefly (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Probiers einfach aus. Ich machs auch immer so. Ausserdem gibts neue
Bausteine günstig beim grossen C.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.