www.mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik Infineon H-Brücken - wie Leiterbahnen ziehen?


Autor: Florian Micro (micro-flo)
Datum:
Angehängte Dateien:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo zusammen,
Ich habe mir die Infineon H-Brücken ICs genauer angeschaut und mir 
drängt sich die Frage auf, wie man die Leiterbahnen ziehen kann, um mehr 
als 3A Dauerlast (brauche 9A) zu erhalten.
Hier ein exemplarisches Datenblatt:
http://www.infineon.com/dgdl/BTM7810K_DS_10.pdf?fo...
Für eine H-Brücke muss ich SH1 mit DL1 und SL2 mit DL2 verbinden.
Zwischen die Pins kriege ich aber eine maximal 1,5mm dicke Leiterbahn, 
also knapp 3A. Doppelseitig dann vielleicht 5A.
Wie haben sich die Ingenieure von Infineon das gedacht, wenn da einer 
mal die 42A drüber laufen lässt?
Wie würdet ihr das lösen?

Autor: Anja (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

die 42A gehen eh nur für 10ms.
Außerdem geht das Datenblatt von einem 4-Lagen-Layout mit 70um Kupfer 
aus. (Siehe Seite 11). Mehr als 5A wirst Du eh nicht als Dauerstrom 
rausziehen können ohne an die Thermische Grenze zu stoßen. (sonst hätten 
die den RDS,on nicht bei 5A spezifiziert).

Gruß Anja

Autor: Florian Micro (micro-flo)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo Anja,
Danke für die Tipps!

Grüße,
Flo

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.