www.mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik keil simulation


Autor: johann (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hi,

Schande, aber ich bin Anfänger und finde bei der Simulation (Keil 
µvision 3), unter peripherals unter den I/O-ports nur port 1,3,5,9. Kann 
mir jemand sagen wie ich zB. port 2 dazu schalten kann, bzw. alle;)
Wäre echt dankbar.

lg, johann

Autor: Dennis (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Tipp aus der Praxis: verschwende nicht deine Zeit mit Simulationen, nimm 
richtige Hardware. Bei einem uC kostet es ja nicht die Welt...

Meine Meinung.

Autor: johann (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hi,

danke für den Rat, aber ich brauche es für die Überprüfung einer Aufgabe 
in der Fernlehre:). der Code dürfte passen, hätte es aber eben gerne 
gesehen.

lg, johann

Autor: Thomas (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ich kenne das gleiche Problem mit Keil uVision vom Debuggen auf CORTEX 
M3 Plattform. Je nach Target findest Du immer wieder Chips, die 
unzureichend unterstützt werden. Keil publiziert das zwar auf ihrer Web 
Seite (unter supported devices) aber der Grund liegt wohl einfach in 
mangelnder Produktpflege. Mir wurde schon vor einem Jahr versprochen, 
das Chip XYZ in der nächsten Release im Debugmode voll untertützt wird, 
leider warte ich seit dem vergeblich.
Es scheint so zu sein, dass die Dialoge für Simulation und Debugging in 
DLL's vergraben sind, die mit dem entsprechenden Prozessortype 
prametrisiert werden. Warum Keil sich das Leben so schwer macht, und 
diese Schnittstelle nicht dem Kunden offenlegt oder als solche designed, 
ist mir schleierhaft.
Gruss

Autor: johann (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hi,

so sorry, hatte wirklich das falsche "DEVICE" eingestellt ((Options for 
Target/Device)=>ports/parallel-port-pits).
Naja, jetzt lauft's :-).

lg, johann

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.