www.mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik source für at89c2051 nach 87c51 umwandeln


Autor: frank (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,
wer kann den source für at89c2051 nach 87c51 umwandeln, da ich diesen
IC drigend bruche.
Wer kann helfen.

Gruß
Frank

Autor: Benedikt (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Das kannst du selbst, denn beide uC sind identisch, d.h. du kannst den
Code 1:1 verwenden es sei denn der interne Komparator wurde benutzt,
aber das ist eher unwarscheinlich.

Autor: frank (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Das Problem ist,ich kenne mich mit Microcontroller nicht aus.
Ich habe nur den Source,und weiss nicht was der Source genau macht.
könntest Du mir helfen und den Source umschreiben,und den source
in Assembler so schreiben damit ich weiss was er macht.

Gruß
Frank

Autor: Benedikt (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Dann zeig doch erstmal den Source Code, dann sehen wir weiter...

Autor: frank (Gast)
Datum:
Angehängte Dateien:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,
hier der Source Code.

Gruß
Frank.

PS: kannst Du mir sagen  ob der INT0 und T0 in benutzung ist?.

Autor: peter dannegger (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Das ist kein Source Code, sondern nur das Programmierfile (wie eine
*.exe aufm PC) !

Brenns doch einfach mal in den 87C51 rein.

Wie schon oben gesagt wurde, sollte es laufen.


Peter

Autor: Benedikt (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Das ist kein Source Code, sondern der fertige Maschinencode.
Umwandeln ist mit einem Disassembler zwar möglich, aber daraus einen
gut verständlichen Code zu machen ist verdammt viel arbeit.

T0 und INT0 werden beide verwendet.

Autor: frank (Gast)
Datum:
Angehängte Dateien:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Das ist kein Source Code, sondern der fertige Maschinencode.
Umwandeln ist mit einem Disassembler zwar möglich, aber daraus einen
gut verständlichen Code zu machen ist verdammt viel arbeit.

T0 und INT0 werden beide verwendet.

hier nun die TXT Datei.

Frank.

Autor: peter dannegger (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
"hier nun die TXT Datei."

Na und ?

Das ist immer noch kein lesbarer Source-Code.

Dazu gehören nämlich noch aussagekräftige Funktions- und
Variablennnamen sowie jede Menge beschreibende Kommentare, was das
Ganze überhaupt machen soll und wie.


Peter

Autor: frank (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Lieber Peter,
wenn Du weiter oben list,
dann wirst du sehen das ich genau diese Frage gestellt haben.
Aber vieleicht kannst du mir das sagen,denn ich bin Anfänger und weiss
was das Prog im IC macht.
Ich wollte es nur vom AT89C2051 in einen 87C51 Progm,weiss aber nicht
ob es so einfach geht.

Frank.

Autor: Benedikt (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
>Ich wollte es nur vom AT89C2051 in einen 87C51 Progm,weiss aber nicht
>ob es so einfach geht.

Ja, es geht.
Aber wiso willst du unbedingt einen 87C51 verwenden ?
Der AT89C2051 ist nicht nur kleiner, sondern auch billiger und mehrmals
programmierbar.

Autor: frank (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ich habe noch eine ganze Kiste voll 87C51 damit.
Aber muss ich nicht die Pins Neu definieren, da der 89C2051 doch nur 16
hat, und der 87C51 24 I/O hat.??!!

Frank

Autor: peter dannegger (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Der 89C2051 hat 15 und der 87C51 hat 32, laß also einfach die
überzähligen 17 frei.


Peter

Autor: frank (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
OK,
danke nochmals an alle.

Frank

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.