www.mikrocontroller.net

Forum: FPGA, VHDL & Co. Altera Lizenzschema für mich undurchschaubar


Autor: Matthias F. (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,


wir haben hier ständig Probleme mit den Altera Lizenzen und mir ist 
nicht mehr klar, ob das durch eigene Unfähigkeit oder mieses Altera 
Lizenzmanagement geschieht.

Also wir haben eine Lizenz "Full Version", Expiration 2009.10, diese 
verwende ich mir Quartus 9.0 bzw 9.1 SP2. Meine Beobachtung ist, dass 
ich mit dieser Lizenz keine Megawizard Cores aus der 9.1er verwenden 
kann, die Synthese von Cores aus der 9.0er mit der 9.1er Version geht 
damit allerdings.

Darin befinden sich diverse Licensed AMPP/MegaCore Functions, das 
Gesamtprojekt hat uns unserer Zulieferer hingestellt, der uns auch diese 
Lizenz zum Arbeiten überlassen hat.

Weiters haben wir eine weitere Lizenz angeschafft, sollte ebenfalls Full 
Version sein mit Expiration 10.2011 und aus irgendeinem Grund anderen 
lizensierten MegaCore Functions. Insbesondere ohne NIOS, den wir aber 
brauchen werden (was mich jetzt ziemlich verunsichert).

Jetzt hat mein Kollege Lizenzprobleme, weil ich für eine Komponente den 
CRC Generator von Altera verwendet habe, die Synthese bricht bei der 
Generierung von Programming Files mit einer Fehlermeldung zur Lizenz ab.

Mir ist nicht verständlich, wieso, die Komponente ist im Megawizard 
Plugin Manager ja nicht extra gekennzeichnet. Braucht man für jede 
derartige Komponente eine eigene Lizenz von Altera, auch wenn man eine 
Full Version hat?

lg
Matthias

Autor: Harald Flügel (hfl)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo Matthias,

vielleicht solltest Du dich dorthin wenden, wo ihr die Lizenzen gekauft 
habt. Für solche Fragestellungen gibt es schließlich den Support. Einen 
Link würde ich dir noch empfehlen:

http://www.altera.com/products/ip/ip-index.jsp

Dort sind alle IPs gelistet, unter anderem der CRC compiler. Und wenn 
ich da "download free evaluation" und "OpenCore Plus Support" lese, dann 
nehme ich ganz stark an, dass das Ding kostenpflichtig ist. In der 
Subscription sind zwar einige IPs drin, aber der CRC meines Wissens 
nicht.

Grüße,
Harald

Autor: Kest (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Wende Dich auf jeden Fall an den FAE.

Ich benutze auch viele Lizenz-Files, die zu unterschiedlichsten 
Zeitpunkten gekauft wurden und dann upgedated und habe nie Probleme 
gehabt.

Die "Full Version", Expiration 2009.10 Lizenz funktioniert mit Quartus 
10 dann nicht mehr, nur mit Q9(1). Mir ist nicht ganz klar, mit welcher 
Version Du kompilieren möchstes. Am besten frisches System nehmen und 
alle MegaCore-Cores neu generieren! Es reicht nicht, die mit der neuen 
Version zu synthetisieren.



Grüße,
Kest

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [vhdl]VHDL-Code[/vhdl]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.