www.mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik 3 Stufen Schalter auswerten über Empfänger - Bascom


Autor: Peter (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

Da dieses Thema nicht mehr mit dem Titel meines vorigen Threads 
zusammenpasst, mach ich hiermit mal einen neuen auf.

Also folgendes: Ich habe einem Sender mit einem 3 Stufen Schalter und 
einen Empfänger, an dem ein M32 hängt und am Int0 das Signal misst. Das 
funktioniert alles bestens. Also Schalter unten ist 1ms, Schalter Mitte 
ist 1,5ms und Schalter oben ist 2ms.

Die Problemstellung liegt darin, dass ich mir die vorige Position des 
Schalters immer merken muss, da je nach dem anderen Handlungen 
ausgeführt werden müssen. Ich habe den Schalter mal in 3 Ebenen geteilt. 
Schalter unten=1, Schalter Mitte=2 und Schalter oben=3

Es soll also so funktionieren (sprichwörtlich):

Do
If Schalter_neu=1 then....
If Schalter_neu=2 und Schalter_alt=1 then...(Schalter von unten auf 
Mitte)
If Schalter_neu=2 und Schalter_alt=3 then...(Schalter von oben auf 
Mitte)
If Schalter_neu=3 then...

Schalter_alt=Schalter_neu
loop
end

Das funktioniert aber nicht, denn wenn ich beim Schalter nichts ändere 
und das Programm läuft in die nächste Runde, dann ist 
Schalter_alt=Schalter_nee, also zum Beipiel 2=2 und das gibts ja nicht 
bei den If-Bedingungen.

Ich hoffe ihr versteht mein Problem.
Ich muss halt nur das irgendwie hinbekommen, dass ich weis, wo der 
Schalter VORHER war.

Lg
Peter

Autor: Peter Dannegger (peda)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Teste einfach zuerst, ob alt ungleich neu.


Peter

Autor: Peter (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo Peter,

manchmal sind die einfachsten Sachen doch die besten.

Vielen dank, funktioniert nun einwandfrei!

Lg
Peter

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.