www.mikrocontroller.net

Forum: Analoge Elektronik und Schaltungstechnik SwitcherCAD - step param - zwei Variablen gleichzeitig ändern


Autor: Paul (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

ich möchte zwei Variblen die ich als Basis für mehrere Komponentenwerte 
der Schaltung verwende gleichzeitig per 'step' setzen:

Ich habe eine Filterschaltung und möchte z.B. {C} und {R} gleichzeitig 
für jeden Simulationsdurchlauf festlegen.

.step param C list 4.7n 47n
.step param R list 680k 68k

...funktioniert nicht wie gewünscht und liefert vier Durchläufe, eben 
mit allen Möglichen Kombinationen der Werte - ich möchte aber nur zwei 
Durchläufe, einmal mit C=4.7n und R=680k - das zweite mal mit C=47n und 
R=68k

Ich habe schon etwas herumprobiert aber eigentlich nur Syntaxfehler 
produziert. Kann jemand helfen?

Autor: Om Pf (ompf)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
habe ich jetzt nicht ausprobiert, sollte aber so funktionieren:

.step param inc list 1 10

{inc*4.7n}
{680k/inc}

Eventuell müssen da noch Klammern drum, ich weiss nicht, wie die 
Parameterklammern aufgelöst werden. Das Ergebnis steht dann aber im 
Spicelog.


HTH
Patrick

Autor: Paul (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo Patrick,

funktioniert so, besten Dank! Konkret:

.step param inc list 1 10
.param C (inc*4.7n)
.param R (680k/inc)

Ist dieses Hilfsmittel die einzige Möglichkeit das umzusetzen?

Autor: Helmut S. (helmuts)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Paul schrieb:
> Hallo Patrick,
>
> funktioniert so, besten Dank! Konkret:
>
> .step param inc list 1 10
> .param C (inc*4.7n)
> .param R (680k/inc)
>
> Ist dieses Hilfsmittel die einzige Möglichkeit das umzusetzen?

Hallo Paul,

Wenn du Sets "steppen" willst, dann nimm am besten Tabellen.

.step param k 1 3 1
.param C=table(k,1,4.7n,2,10n,3,22n)
.param R=table(k,1,100k,2,220k,3,470k)

Helmut

Autor: Paul (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo Helmut,

diese Lösung ist perfekt, vielen Dank! So kann ich auch Wertesets 
durchsteppen die sich nicht gut korrelieren lassen.

Grüße
Paul

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.