www.mikrocontroller.net

Forum: Platinen Target breite Zinnfläche anlegen


Autor: Kim Schmidt (corado)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,
wie kann ich in Target breite verzinnte Flächen anlegen?
Wenn ich einfach eine breite Fläche Zeiche und dann sage Kupfer..dann 
wird die doch später sicher mit Lötstoplack überzogen...wie kann ich die 
vom Lacküberzug schützen?

Autor: Kim Schmidt (corado)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
und wie kann ich dafür sorgen das er diese Fläche auch mit einbindet?
Also er mir auch dorthin eine Luftlinie legt, damit ich eine Leiterbahn 
dorthin verlegen kann?

Autor: Bernhard R. (barnyhh)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Die Lpötstopp-Ebenen sin "negativ" angelegt. Wenn Du also auf der 
Lötstopp-Ebene ein Rechteck zeichnest, einen Text eingibst, ... dann 
bleibt die betreffende Fläche frei von Lötstopp-Lack.

Bernhard

Autor: Helmut (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo Bernhard,
ist das Ergebniss in der 3D-Ansicht sichtbar, oder nur nach 
Platinen-Fertigstellung ?

Gruß Helmut

Autor: Stefan --- (xin)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Am einfachsten ist es evtl., einfach mit der Taste "1" ein Lötpad zu 
erzeugen und dieses dann so zu ändern, dass das Bohrloch "0" und die 
Ebene 7 oder 16 ist - je nachdem, wo's liegen soll. Dann ist das eine 
Fläche, die immer (!) vom Lötstop freigestellt ist. Ist nämlich etwas 
tückisch; man hat nicht immer die Löschebene aktiv (ich jedenfalls fast 
nie) und verschiebt dann später mal kurz die Fläche ohne die 
Freistellung zu berücksichtigen.

Soll die Fläche auch ein Signal führen, legt man einfach im Schematic 
einen einpoligen Stecker K1X01 an das gewünschte Signal und ändert 
anschließend im PCB das Pad dieses Steckers so, dass die gewünschte 
Fläche entsteht. Das ist dann absolut sicher.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.