www.mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik Fuses für externen Quarzoszillator und Burn-O-Mat


Autor: Bastian F. (bastian_f)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ich kann für oben genanntes Tool leider keine Anleitung finden...
An meinem Atmega8 an PB6/Pin9 ist ein 4Mhz Quarzoszillator 
angeschlossen, den ich gerne aktivieren möchte, nur kriege ich es leider 
nicht hin (einen Chip habe ich schon verfused, indem ich bei "External 
Clock" den internen Kondensator aktiviert habe, was wohl nicht die 
richtige Vorgehensweise war).
Man liest zwar überall, dass das Tool so schön einfach ist, aber ich 
kriege es trotzdem nicht hin, insofern bitte ich hier um Hilfe.
Ein Link zu einer Anleitung würde mir schon reichen...
Danke!

PS: Wie kann ich denn herausfinden, ob der Quarzoszillator auch 
funktioniert (oder ich zu doof zum richtigen Beschalten bin)?
Mein Multimeter kann zB Frequenzen messen und wenn ich am Ausgang des 
Oszillators messe, wird mir ca. 50Hz angezeigt, was wohl die Frequenz 
der Stromversorgung ist, oder?

Autor: Bastian F. (bastian_f)
Datum:
Angehängte Dateien:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ok, anscheinend war ich zu doof für das Anschließen des Oszillators. 
Meiner Meinung nach ist das "Datenblatt" auch etwas verwirrend. Erst ist 
die Ecke Pin 1 und dann Pin 14.
Na ja, jedenfalls kann ich jetzt auch wieder auf den ehemals verfusten 
Chip zugreifen und entsprechend programmieren, aber es werden keine 
Programme mehr ausgeführt. Woran liegt das nun wieder?

EDIT: Nur wenn ich den Programmer vom Board trenne funktioniert es, 
obwohl das vorher auch mit ging. Sehr seltsam - und auch nervig...

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.