www.mikrocontroller.net

Forum: PC Hard- und Software 10-poliger Pseudo-Mini-USB-Stecker


Autor: Horst Steinberg (aphextwin)
Datum:
Angehängte Dateien:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Liebe Gemeinde,

ich bin auf der Suche nach einem Stecker, der wie ein Mini-USB-Stecker 
aussieht, allerdings auf der einen Seite 4 und auf der anderen Seite 6 
Pole hat (wie abgebildet). Zwar verfüge ich über einen Stecker, der in 
diese Buchse passt, allerdings verfügt der nur über die 6 Pole auf der 
einen Seite. Ich benötige aber einen Stecker mit 4+6 Polen. Ich habe von 
der Buchse und dem Stecker jeweils ein Foto gemacht und angehängt.

Kann mir da jemand helfen?

Grüße

Horst

Autor: Jürgi (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ausgehend von der Vermutung, dass dieser Stecker ein weiterer 
individueller Digitalkamera-Stecker ist:

Ich könnte mich kaputtärgern, dass da jeder Hersteller sein eigenes 
Süppchen kocht! Ich hänge gerade vor demselben Problem, habe eine 
Olympus Pen hier liegen und muss einen Universalstecker 
(Fernauslöser+Videobild) zusammenlöten.

Ich gehe dabei nach folgendem Artikel vor, vielleicht ist das auch etwas 
für dich:
http://www.nolonemo.com/files/E520Cable/E520Cable.htm

Dafür musst Du nur ein Datenkabel für die Kamera kaufen, den Stecker 
freilegen und dann neu kontaktieren. Es ist natürlich dämlich, dass es 
deinen Stecker anscheinend auch in einer reduzierten Version (weniger 
Pole) gibt. Ein Datenkabel kostet aber bei ebay nur ein paar Euro, einen 
Versuch wäre es also Wert.

Wenn ich mich jetzt total vertan habe und das ein Standard-Stecker ist, 
den man an jeder Ecke kaufen kann: Verzeihe mir, ich wollte nur helfen 
;-)

Autor: Rufus Τ. Firefly (rufus) (Moderator) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Horst Steinberg schrieb:
> Kann mir da jemand helfen?

Wenn Du das Gerät benennst, in dem diese Perversion verwendet wird, 
bestehen vielleicht Chancen, etwas zu finden. Das ist von einem 
Mini-USB-Stecker doch ziemlich weit entfernt.

Autor: Horst Steinberg (aphextwin)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Es handelt sich dabei um eine G11-Kamera von Canon. Der Hintergrund ist, 
dass ich einen Fernauslöser und CHDK verwenden, aber nicht aufs externe 
a/v-Signal verzichten möchte.

@jürgi:
Das ist eine super Anleitung, leider stehen an dem Stecker keine Maße 
dran, aber prinzipiell ist es das Wert, mal nachzubauen. Sollte mit 
meinem Stecker ja genauso klappen im Grunde.

Danke aber schonmal für die beiden Posts und v.a. für den Link.


Ergänzung: Es passt allerdings auch ein gewöhnlicher mini-USB-Stecker in 
diese Buchse hinein, ich kann ohne weiteres mit einem herkömmlichen 
Mini-USB-Datenkabel (nicht-Canon) auf die Kamera zugreifen. Darum kam 
ich überhaupt auf Mini-USB ;)

Autor: Jürgi (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo Horst, ich habe heute meinen sozialen Tag: ;-)

http://arch.ced.berkeley.edu/kap/discuss/comments....
http://arch.ced.berkeley.edu/kap/discuss/comments....

Das hilft dir hoffentlich weiter, dort findest du das Pinout für den 
Canon-Stecker. Dass es für deine Cam passt kann ich natürlich nicht 
garantieren.

Autor: Horst Steinberg (aphextwin)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Doch, das sieht sehr gut aus. Danke!

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.