www.mikrocontroller.net

Forum: Analoge Elektronik und Schaltungstechnik Dimmer 1,5kW mit BT137


Autor: Martin (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

ist es möglich/sinnvoll einen Phasenanschnittdimmer mit einem BT137 
Triac zu machen (Leistung Baustrahler 1500W)?
Datenblatt sagt max. 8A, 1500W = ~6.5A...

Hilft es evtl., 2 Triacs parallel zu schalten oder wird dann einer immer 
"zu früh" belastet?

Wie groß muß ich ggf. einen Kühlkörper definieren?

Danke,
Martin

Autor: Falk Brunner (falk)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
@  Martin (Gast)

>ist es möglich/sinnvoll einen Phasenanschnittdimmer mit einem BT137
>Triac zu machen (Leistung Baustrahler 1500W)?
>Datenblatt sagt max. 8A, 1500W = ~6.5A...

Kann sein, wenn man die Einschaltströme in den Griff kriegt.

>Hilft es evtl., 2 Triacs parallel zu schalten

Sowas macht man nicht, die Symetrierung ist aufwenig und oft nicht den 
Stress wert.

>Wie groß muß ich ggf. einen Kühlkörper definieren?

Das steht im Artikel Kühlkörper.

MfG
Falk

Autor: Andreas K. (derandi)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Was hat denn so ein Baustrahler an Einschaltstrom?
Da steht kein so filigraner, doppelt gewendelter Glühwendel mehr drin, 
das ist schon ein richtig gut greifbarer Draht...

Autor: Falk Brunner (falk)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
@  Andreas K. (derandi)

>Was hat denn so ein Baustrahler an Einschaltstrom?

Keine Ahnung, aber es sind auch nur Glühlampen, wenn gleich mit Halogen.

>Da steht kein so filigraner, doppelt gewendelter Glühwendel mehr drin,
>das ist schon ein richtig gut greifbarer Draht...

Umso schlimmer!

MFG
Falk

P S Wenn man den Dimmer GARANTIERT bei 0% langsam hochdreht sollte das 
passen. Wenn man aber bei Vollaussteuerung den Stecker reinsteckt . . .

Autor: Peter R. (pnu)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Auch bei Halogenlampen dürfte der kalte Glühdraht weniger als ein 
Siebtel des Widerstandes im heißen Zustand haben, eher weniger, da bei 
Halogen, der Glühdraht noch höher erhitzt wird als beim normalen Lampen.

Bei 1,5 kW Nennleistung ist der Nennstrom etwa 6,5 A. die kalte 
Halogenlampe nimmt dann für einige Zehntelsekunden sicher mehr als 40 A 
auf.

Da is Nix mit 8A-Triac. Parallelschalten geht nicht. Einer von mehreren 
parallelen wird nach dem Zünden leitfähig, die anderen werden trotz 
Zündimpuls nicht mehr leitfähig, da der Erste der Parallelschaltung die 
Spannung sofort absinken lässt.

Autor: Falk Brunner (falk)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
@  Peter R. (pnu)

>Da is Nix mit 8A-Triac.

Jain. Ein 8A Triac verkraftet auch deutlich größere Strompulse. Dennoch 
ist Vorsicht geboten.

MFg
Falk

Autor: Peter R. (pnu)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Natürlich verträgt ein Halbleiter impulsförmige Überlast.

Nur ist das Zeitverhalten wesentlich schlechter als bei einer Lampe.

Der Halbleiter erwärmt sich innerhalb ms, die Lampe braucht dazu 
Zehntelsekunden.

Deswegen gilt bei Halbleitern und Sicherungen auch die Bauernregel: Eine 
Sicherung kann den zugeordneten Halbleiter nicht schützen. Sie sichert 
nur gegen Folgeschäden in der restlichen Schaltung.

Autor: Martin (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
OK danke.

Welchen Triac würdet ihr mir hier empfehlen?

Grüße,
Martin

Autor: Sven W. (Firma: basement industries) (dj8nw)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Martin schrieb:
> OK danke.
>
> Welchen Triac würdet ihr mir hier empfehlen?
>
> Grüße,
> Martin

Ohne Dich in Deinem Bauvorhaben zu bremsen, aber wäre es, allein schon 
auf Grund von Sicherheitsgrundlagen, nicht eher zu empfehlen, da einen 
fertigen Dimmer einzusetzen?
Also ich geh jetzt nur von mir aus, bevor ich hier anfangen würde mir 
selber was zu bauen, würd ich lieber da was fertiges verbauen. V.a. 
weißt da, dass es funktionieren muss/sollte.

Und teuer sind dich auch nicht mehr....

Gruß, Sven

Autor: Martin (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Das wäre mir natürlich noch lieber.

Hab in dieser Leistungsklasse nur welche im Profibereich (Bühnentechnik) 
ab 500 EUR aufwärts gefunden.

Wenn du einen Tip hast => immer her damit :-)

Grüße,
Martin

Autor: Sven W. (Firma: basement industries) (dj8nw)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Martin schrieb:
> Das wäre mir natürlich noch lieber.
>
> Hab in dieser Leistungsklasse nur welche im Profibereich (Bühnentechnik)
> ab 500 EUR aufwärts gefunden.
>
> Wenn du einen Tip hast => immer her damit :-)
>
> Grüße,
> Martin

Nene, da kriegst schon was her, kein Thema.

Erstmal die Frage, gewerblich oder privat?

Gruß, Sven

Autor: Martin (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Privat, ist für die Beleuchtung meiner Hofeinfahrt.

Bin aber selbstständig, kann also ggf. auch im Großhandel einkaufen.

Grüße,
Martin

Autor: Sven W. (Firma: basement industries) (dj8nw)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Martin schrieb:
> Privat, ist für die Beleuchtung meiner Hofeinfahrt.
>
> Bin aber selbstständig, kann also ggf. auch im Großhandel einkaufen.
>
> Grüße,
> Martin

So, na das ist doch schon mal was.
Also ich hätt da an sowas in die Richtung Heizstrahler-Regelung gedacht.

Schau mal hier z.B.
http://www.happygrill.de/pro/Infrarot%20Heizstrahl...

Oder noch besser, aber nur gewerblich, schau mal unter www.eltric.de 
(soll jetzt keine Werbung sein, hab nur immer gute Erfahrung gemacht mit 
denen)
und frag da mal an.
Hab zwar online nix gefunden auf die Schnelle, aber ruf einfach mal bei 
denen an (0921 / 8970), die besorgen Dir so ziemlich alles was mit 
Elektro zu tun hat.
Und is um einiges günstiger als irgendwo bei nem Onlineshop. Zahlbar 
innerhalb 10 Tagen glaub ich bekommst nochmal extra 3% skonto 
abgerechnet. Und wie Du´s mit der Steuer machst, musst Du wissen;)

Gruß, Sven

Autor: Sven W. (Firma: basement industries) (dj8nw)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert

Autor: Martin (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Danke für die (guten) Tips, hab denen schon ein Mail geschrieben!

Grüße,
Martin

Autor: Martin (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
So hab jetzt sogar eine sehr(!) günstige Lösung gefunden - und sogar 
über DMX ansteuerbar :-)

http://www.thomann.de/de/showtec_1_kanal_dimmer_10...

Nochmal danke,
Martin

Autor: Sven W. (Firma: basement industries) (dj8nw)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Martin schrieb:
> So hab jetzt sogar eine sehr(!) günstige Lösung gefunden - und sogar
> über DMX ansteuerbar :-)
>
> http://www.thomann.de/de/showtec_1_kanal_dimmer_10...
>
> Nochmal danke,
> Martin

Keine Ursache!
Aber kleiner Tipp am Rande, bei Thomann is der erst am Mitte Januar 
lieferbar, evtl findest da über mercateo etc. nen Versender, der ihn auf 
Lager hat.

Gruß, Sven

Autor: Martin (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hab grad mit denen telefoniert, geht heute noch raus :-)

Autor: Sven W. (Firma: basement industries) (dj8nw)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Martin schrieb:
> Hab grad mit denen telefoniert, geht heute noch raus :-)

Was, jetzt der bei Thomann?

Hast denen aber scho gesagt dass der auf der im Shop auf Rückstand 
steht,oder?

Na dann viel Spaß beim basteln!

Gruß, Sven

Autor: Martin (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Bei mir war er noch nicht im Rückstand - wahrscheinlich hab ich den 
letzten noch gekriegt :-)

Ich laß mich mal überraschen, freut mich aber daß da gleich DMX mit 
dabei ist, weil ich das Ganze sowieso über µC steuern will...

Martin

Autor: Sven W. (Firma: basement industries) (dj8nw)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Martin schrieb:
> Bei mir war er noch nicht im Rückstand - wahrscheinlich hab ich den
> letzten noch gekriegt :-)
>
> Ich laß mich mal überraschen, freut mich aber daß da gleich DMX mit
> dabei ist, weil ich das Ganze sowieso über µC steuern will...
>
> Martin

Und wieder konnte erfolgreich jemandem geholfen werden!;)

Viele Grüße!

Autor: Chris D. (myfairtux) (Moderator) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Noch wichtig:

daran denken, dass die Stromversorger den Phasenanschnitt meist nur bis 
zu einer Maximallast erlauben. Hier liegt die z.B. pro Haushalt (nicht 
Gerät!) bei nur 1 kW.

Chris D.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.