www.mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik Arduino mit Atmega168 VS MyAVR MK2 mit Atmega8


Autor: Maximilian (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo Zusammen,

Was empfehlt ihr mir zu kaufen?

Arduino lernpaket mit einem Atmega168 : 
http://www.amazon.de/Lernpaket-Mikrocontroller-Tec...

oder das Myavr MK2 Board mit Atmega8? : 
http://shop.myavr.de/index.php?sp=article.sp.php&a...


Kennt ihr andere Boards, die für den Anfang gut sind und nicht so teuer 
sind?

danke

Autor: MO (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo Maximilian

Ich würde dir eher den Arduino empfehlen, aber nicht dieses Packet.

Hier hast du eine große auswahl:
http://www.watterott.com/de/Boards-Kits/Arduino

Arduiono deshalb, weil es viele Schields (aufsteck boards) dafür gibt 
wie TFT, Ethernet, GPS.....
http://www.watterott.com/de/Boards-Kits/Arduino/Shields

Hilfe, Code, ... bekommst du im Netz überall.

MfG

Autor: Ben S. (theben)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ich kann dir aber auch das  Myavr MK2 Board mit Atmega8 Board empfehlen. 
Das ist wohl eher eine glaubensfrage.

Ich habe mir das Board zum selber löten geholt um geld zu sparen und 
hier das Toturial zum lernen genutzt.

Autor: _BT (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
hallo,

prinzipiell würde ich zum lernen den erstmal den m8 vorziehen, die 
48/88/168er haben doch einige besonderheiten, wenn man nur auf C-ebene 
bleibt fällt das aber eher nicht auf, beim arduino gibts ne sehr einfach 
entwicklungsumgebung mit einem sehr sehr vereinfachten C-Dialekt (WIN 
AVR  mit speziellen Adruiono-Makros) ... für algemeingültiger halte ich 
das myAVR-System... hingegen für bestimmte anwendungbereiche wie 
kunstprojekte oder sowas wenn man nach dem adruiono schluss machen will 
finde ich arduino besser... will man mit dem adruiono über das was die 
mitgelieferte IDE bietet hinaus oder diese erst gar nicht nutzen und 
gleich mit dem avrstudio beginnen verlieren sich nach meiner meinung 
faktisch alle vorteile des arduiono... ich hab beides auf dem tisch 
einen arduiono mit m328 und nen myAVR MK2 ... mit m8, m168 und m328 ... 
ich nehm für das was ich mache nach wie vor lieber den myAVR vor allem 
für testaufbauten ... aber das ist vielleicht auch so weil ich mit dem 
angefangen habe ;-) übrigens ist der Arduiono faktisch das gleiche wie 
der mySmartContol ... Grundbeschaltung mit USB und rausgeführten Ports 
faktisch zum selben Preis ;-) ist wirklich ne glaubensfrage :-D

cu BT

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.