www.mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik Stromleitung Spannungslos machen per Funk


Autor: Markus S. (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hi,

ich hätte mal eine Frage! Ich würde gerne mehrere Halogenstrahler per 
Funk aus- und anschalten. Also Mikrocontrollergesteuert. Jetzt fehlt mir 
allerdings ein Teil welches mindestens 360V an und ausschalten kann. 
Also quasi eine Sicherung mit Eingangsimpuls oder so.

Habt ihr eine Idee?

Vielen Dank schon mal!

Gruß
Markus

Autor: ein gast (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ein Relais?

Autor: Timmo H. (masterfx)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Wollte gerade sagen, das ist doch das Naheliegendste. Nen µC hast du ja 
eh auf der Empfangsseite. Einfach das Relais per Tansistor schalten: 
http://www.elektronik-kompendium.de/sites/slt/1201131.htm

Autor: Sven W. (Firma: basement industries) (dj8nw)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Markus S. schrieb:
> Hi,
>
> ich hätte mal eine Frage! Ich würde gerne mehrere Halogenstrahler per
> Funk aus- und anschalten. Also Mikrocontrollergesteuert. Jetzt fehlt mir
> allerdings ein Teil welches mindestens 360V an und ausschalten kann.
> Also quasi eine Sicherung mit Eingangsimpuls oder so.
>
> Habt ihr eine Idee?
>
> Vielen Dank schon mal!
>
> Gruß
> Markus

Ja Relais, aber woher hast Du denn eigentlich 360V?

Autor: oszi40 (Gast)
Datum:
Angehängte Dateien:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Markus S. schrieb:
> mehrere Halogenstrahler

1.http://www.mikrocontroller.net/articles/Relais_mit...
2.Ein Schütz wäre bei diesen Einschaltströmem sicher die bessere Lösung.
Frag mich aber trotzdem welche Halogenlampe 360V haben soll.

3.Ob das Schalten über Funk immer zuverlässig genug funktiert ???

@Markus Deine Forschung ist wohl noch in einem sehr frühen Stadium?

Autor: Daniel V. (danvet)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Oder sowas, allerdings nicht zum Selberbasteln:
http://www.enocean.com/en/enocean_modules/rcm-250/

Autor: Erich (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Du kannst in jedem Baumarkt ein Funksteckdosen-Set kaufen.

Oder bei Pollin unter 550 666


360V  , was soll das für eine Spannung sein ?
Haste wohl verwechselt mit 360 W  (Watt), das können die Funksteckdosen 
alle.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.