www.mikrocontroller.net

Forum: Offtopic Reichelt Versandkosten


Autor: Sven F. (doncarlos)
Datum:
Angehängte Dateien:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ja sind die bei Reichelt jetzt völlig im Weihnachtsrausch?
Bin gerade bei einer Zusammenstellung und schau mal zufällig rechts oben 
in den Warenkorb, und da haut es mich fast an die Wand.
Was muß man da lesen, oder soll das ein zuzsätzl. "Weihnachtsgeschenk" 
werden?
Satte 11,20 Euro Vorkasse / Bank und dagegen nur 16,11 Euro Nachnahme - 
irgendwie scheint dort etwas nicht mehr in alten Bahnen zu laufen.
Kann man das irgendwie erklären oder bleibt das jetzt für die Zukunft 
so?

Autor: Alexander Schmidt (esko) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Bei mir sind es weiterhin Vork./Bank.:5,60 €   Nachn.:8,06 €
Ich nehme an, dass du etwas sehr schweres im Warenkorb hast.

Autor: Jörg S. (joerg-s)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Bei mir steht:
Versandkosten:  Vork./Bank.:5,60 €  Nachn.:8,06 €

Autor: Sven F. (doncarlos)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Danke euch Leute, das könnte natürlich die hilfreiche Erklärung sein, 
daß dort etwas mit mehr Gewicht oder Ausmaßen überdimensional zu Buche 
schlägt.
Wobei bis auf den Summenpreis und 2 19"-Patchpanele nichts wirklich 
Großes dabei ist.
Bei Bestellungsabschluß wird sich dann sicher eine Meldung bezügl. der 
Kosten einstellen.

Autor: Michael G. (linuxgeek) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Was hast Du denn bestellt? Ist es besonders gross, besonders schwer?
Aber ich muss zustimmen, die Versandkosten bei Reichelt waren schon 
immer ziemlich hoch, vor allem der Mindestsatz.

Autor: Sven F. (doncarlos)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Wie schon gesagt, eigentlich nur eine ganze Menge Kleinkram, dazu noch 
ein kleines Iso-Messgerät, und ebend 2 x 19" Patchpanele.
Die werden wohl die neuartige Höhe der Versandkosten ausmachen.
Aber das Reichelt nun üblicherweise hohe Versandkosten hätte, kann man 
eigentlich so nicht sagen.
Wenn man sich da manche PC-Teile Versender anschaut, z.B. M.X-Computer 
mit ihren fast 14,- Euro Pauschalkosten, würde ich bei Reichelt nach den 
alten Kosten als sehr maßvoll bezeichnen.
Andere liegen bei Vorkasse ab 7,99 Euro und nur ganz wenige sind mit 
3,99 Euro sehr günstig.
So jedenfalls meine bisherigen Erfahrungen und Erkenntnisse, was man 
dazu noch so liest, bevor man sich zu größeren Ausgaben herreißen läßt.

Autor: Simon K. (simon) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ich hab was für 10kg bestellt. Nach wie vor 5,90€ VK.

Autor: Oliver Döring (odbs)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Von der Homepage, direkt über der Preisanzeige, Link-Text 
"Versandkosten" - ist sogar auf deinem Screenshot zu sehen...


      Bankeinzug / Vorkasse Deutschland
      bis 10 kg       5,60 Euro
      bis 20 kg      11,20 Euro
      bis 30 kg      16,80 Euro
      bis 40 kg      22,40 Euro
      bis 50 kg      28,00 Euro

Internetkompetenz?

Bitte melde dich an um einen Beitrag zu schreiben. Anmeldung ist kostenlos und dauert nur eine Minute.
Bestehender Account
Schon ein Account bei Google/GoogleMail, Yahoo oder Facebook? Keine Anmeldung erforderlich!
Mit Google-Account einloggen | Mit Yahoo-Account einloggen | Mit Facebook-Account einloggen
Noch kein Account? Hier anmelden.