www.mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik Profil-Temperaturregelung


Autor: Ingo (Gast)
Datum:
Angehängte Dateien:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Moin,

ich würde mir gerne eine kostengünstige Möglichkeit schaffen, per 
Profilsteuerung die Temperatur in meinem Ofen steuern zu können.

Das Profil möchte ich am PC z.B. per Exceltabelle oder direkt über eine 
Software an meinen "Regler" ausgeben und sehr einfach modifizieren 
können.

Angeregt hat mich dieses ReFlow Modul, was scheinbar schon in etwas das 
macht, was ich mir denke.

http://cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?ViewItem&item=...


Vorgaben für den "Regler" oder die "Platine":
Versorgungsspannung: 12/24VDC
Anzeige: kann entfallen, wenn Online-Anzeige in der Software realisiert 
ist.
Regelung: PID / Thermostisch regeln
Ausgang: 1 x Relais oder SSR Ausgang
Eingang: 2 x Thermoelemente Typ K (notfalls auch nur 1 Eingang)
Schnittstelle: gerne USB oder RS485/232 to USB

Ein Beispiel-Profil im Anhang, ich möchte dem Regler ungefähr alle 10sec 
einen neuen Sollwert übermitteln.

Würde mich über Tipp und Anregungen freuen, es soll kein Prozessregler 
für 150EUR sein, der noch eine 250EUR Software erfordert.
Gerne suche ich eine Low Cost Lösung, da ich nur etwas experimentieren 
möchte.
Grüße Ingo

Autor: Josef Bernhardt (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo Ingo,

ich hätte eine Lösung für dich, und zwar eine
Platine mit dem ATMEGA32, USB, 2 SSR, 2xPT1000
die Platine verwnde ich für einen Reflow Controller


viele Grüße



Josef

Autor: Ingo (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Vielen Dank Josef,
aber ich muss zwingend an Thermoelemente aufsetzen.

Gruß Ingo

Autor: Ulirch (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ab rund 100 EUR gibt es fertige Regler incl. kostenloser Software zur 
Programmierung. z.B. auf http://www.omega.de.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.