www.mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik Stecker / Steckverbinder für höhere Ströme


Autor: jedi82 (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Guten Abend,

ich bin schon seit zwei Stunden auf der Suche nach einem Stecksystem, 
welches Ströme von ca. 25A dauerhaft abkann, 50A sollten für ein paar 
Sekunden möglich sein. Zudem sollte es möglichst viele Zyklen aushalten.

Idealerweise ist das Stecksystem auf einer Seite einlötbar!

wäre super wenn jemand was frei verfügbares aus dem Automotive Bereich 
kennt. Es geht darum einen Wechselrichter mit 3 Phasen,2 DC Anschlüssen 
und 5 Kleinsigmale aus einem spritzwasser geschützen Gehäuse raus zu 
bekommen.

Mercie für Tipps und viele Grüße,
Jedi

Autor: Skipper (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
google mal nch "D-SUB Hochsrom",
da gibt es Stecker und Buchsen auch mit Mischbestückung.
Gibt's sogar beim C....d.

Autor: jedi82 (Gast)
Datum:
Angehängte Dateien:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hi,

danke für den Tipp! Hab das Steckersystem gefunden. Anbei ein Screenshot 
vom Warenkorb. Ich hoffe jemand kennt noch ein etwas weniger 
laborspezifisches System - das bekomm ich nämlich auf keinen Fall dicht.

Grüße,
Jedi

Autor: qwertzuiopü+ (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
warum nicht einfach aufteilen?
- CEE32 für die drei phasen
- für DC evtl. harting
- d-sub (gibts afaik auch in IP40 und höher) für die kleinsignale...

Autor: Kurt Harders (Firma: KHTronik) (kurtharders)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Vielleicht hilft dies:

Han® HsB von Harting: 
http://www.harting-connectivity-networks.de/produk...

Grüße, Kurt

Autor: Mathias O. (m-obi)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Die sind von uns (Phoenix C.). Es gibt dafür spezielle Gehäuse. Welche 
Schutzart brauchst du denn? Für nähere Infos einfach PN.

Autor: Bernhard Spitzer (b_spitzer)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Für wirklich grobes gibt es Multicontact.com
Industrietauglich ist auch Binder RD24, AMP CPC wobie dort 
Platinenmontage selten zu finden ist.

tschuessle
Bernhard

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.