www.mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik Frequenzteilung mit beliebigem Teiler


Autor: michi22 (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo, mal ne Frage, es ist ja wohl kein Problem, aus einer Beliebigen
(Reckteckigen Frequenz) eine andere Zu generieren die kleiner ist und
zugleich einen ganzzahligen Teil der Eingangsfrequenz darstellt.
Also aus 10MHz mach 5 oder 2 oder 1,
etc. Aber wie, falls es überhaupt geht, macht man aus 10MHz 7Mhz?

Es übersteigt bereits mein Wissen, wie man eine Frequenz vervielfacht.
Verdoppeln könnte ich mir noch vorstellen, aber verdreifachen schon
nichtmehr.

Kann mir das vielleicht jemand kurz erläutern oder sagen, wo im Web
sich sowas findet?

Ich wüsste jetzt nicht mal, nachwas ich da googeln soll

Gruß
Michi

Autor: C. Lechner (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Was Du willst ist ein digitales PLL.

MfG
- C. Lechner

Autor: C. Lechner (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Vielleicht solle ich es doch noch ein bisschen genauer erklären:

Ein PLL enthält einen VCO (Voltage Controlled Oscillator), also einen
Oszi, dessen Frequenz abhängig ist von der Steuerspannung. Das digitale
PLL geht jetzt her, teilt die Ausgangsfrequenz des VCOs durch einen
ganzzahligen Faktor und teilt die Referenzfrequenz (d.h. die Frequenz
die vervielfacht werden soll) durch einen anderen ganzzahligen Faktor.
Wenn beide Frequenzen gleich sind, dann ist gut, wenn sie aber
Phasenunterschiede aufweisen, bzw. es andere Frequenzen sind, dann wird
solange nachgeregelt, bis es stimmt.

siehe http://en.wikipedia.org/wiki/PLL

PLLs: 74HC297, 74HC4046

ich hoffe das hilft mal weiter ...

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.