www.mikrocontroller.net

Forum: Compiler & IDEs Frage zu Makros (gcc)


Autor: Em Ha (em_ha)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
hey!
in einer Headerdatei habe ich folgendes definiert:
#define DATA_PORT PORTC
#define DATA_DDR DDRC
#define DATA_PORT_PIN PINC
#define DATA_PIN PC0
//IO-Makros
#define DATA_PIN_OUTPUT DATA_DDR |= ( 1 << DATA_PIN)
#define DATA (DATA_PORT_PIN & ( 1<< DATA_PIN))

Nun möchte ich verschiedene Daten-Pins nutzen, sprich im Programm 
PC0..PC7 dem DATA_PIN zuweisen.

Eine Mehrfache Ausführung wie z.B.
#define DATA_PIN_0 PC0
#define DATA_PIN_1 PC1
.
.
.
#define DATA_PIN_OUTPUT_0 DATA_DDR |= ( 1 << DATA_PIN_0)
#define DATA_PIN_OUTPUT_1 DATA_DDR |= ( 1 << DATA_PIN_1)
#define DATA_0 (DATA_PORT_PIN_0 & ( 1<< DATA_PIN_0))
#define DATA_1 (DATA_PORT_PIN_1 & ( 1<< DATA_PIN_1))
.
.
.

wäre möglich, würde aber noch sehr viel mehr Arbeit nach sich ziehen.
Gibt's da ne elegante und ressourcenschonende Möglichkeit?
Vielen Dank schon mal im Voraus.

Autor: Peter Dannegger (peda)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
#include <avr/io.h>

struct bits {
  uint8_t b0:1, b1:1, b2:1, b3:1, b4:1, b5:1, b6:1, b7:1;
} __attribute__((__packed__));
#define SBIT_(port,pin) ((*(volatile struct bits*)&port).b##pin)
#define SBIT(x,y)       SBIT_(x,y)


#define LED             SBIT( PORTC, PC0 )
#define LED_DDR         SBIT( DDRC,  PC0 )
#define KEY_ON          SBIT( PINB,  PB0 )
#define KEY_OFF         SBIT( PINB,  PB1 )

#define KEY_PRESS       0       // low active
#define LED_ON          0       // low active


int main( void )
{
  LED_DDR = 1;
  for(;;){
    if( KEY_ON == KEY_PRESS )
      LED = LED_ON;
    if( KEY_OFF == KEY_PRESS )
      LED = !LED_ON;
  }
}


Peter

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.