www.mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik Präzise Stromquelle


Autor: Tom (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ich möchte gerade für das Auslesen eines Photowiderstandes eine schöne 
Stromquelle aufbauen. Und weil mir der TL 431 so sehr gefällt, habe ich 
gefunden:

http://www.elektronik-kompendium.de/forum/forum_en...

Also das Standardbeispiel der Stromquelle mit Bipolartransistor. Leider 
ist dabei doch damit der ganze schöne Temperaturgang des TL431 
hinfällig, weil auch der Fußpunktswiderstand mit seinem TK voll rein 
haut? Sehe ich das richtig?

Autor: H.Joachim Seifert (crazyhorse)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Was schätzt du denn, wie gross der TK eines halbwegs guten 
Metallschichtwiderstands und wie gross der deines Fotowiderstands ist?

Autor: Tom (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Anhand der Suggestivfrage schätze ich den TK des Photowiderstandes also 
höher ein ;-)

Andere Sache, mit dieser Stromquelle, die ja eher eine Senke ist, hab 
ich auch den Photowiderstand high-side, vielleicht nicht ganz so clever 
für die folgende Spannungsmessung (ein µC).

Autor: ulrich (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Für das Auslesen einen Fotowiderstandes geht ein einfacher 
Spannungsteiler mit einem Widerstand eher besser als die Stromquelle. 
Wirklich linear sind die LDRs sowieso nicht, und wenn überhaupt, dann 
ist eher der Leitwert proportional zur Helligkeit.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.