www.mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik Problem mit FTDI USB Verbindung


Autor: Marc (Gast)
Datum:
Angehängte Dateien:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo Leute!

Folgendes Problem stellt sich mir: Ich hab in meiner Diplomarbeit ein 
Gerät entwickelt, bei dem ein FT232RL verbaut ist. Kommunikation läuft 
alles soweit super. Wenn aber jemand ein Tischlampe anschaltet hängt 
sich dier Verbindung auf. Abstecken nd neu Anstecken hilft. Bis zum 
nächsten mal Lichtschalter drücken. Die schaltung kann ich nicht zeigen, 
stammt aber 1:1 aus dem Datenblatt.

Jetzt habe ich hier vollig unabhängig davon noch ein DMX Interface 
aufgebaut. Bei dem tritt genau der selbe Fehler auf. Dort ist das aber 
großer Mist, wenn mitten in der Veranstaltung das Licht ausgeht... 
Schaltplan davon ist im Anhang.

Was kann ich dagegen tun?

Autor: Michael U. (amiga)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

zumindest vermisse ich im Schaltplan etliche Abblock-Cs.
An jedes IC gehört ein 100n.

Die Sicherung in der USB-Leitung ist Luxus, eine 375mA Sicherung brennt 
bei doppeltem Strom irgendwann nach diversen Sekunden mal durch (habe 
gerade kein Datenblatt zur Hand). USB läßt nach Anmeldung max. 500mA zu, 
sonst 100mA.

Die Spannungsüberwachung an den AVR-Pins wäre mir auch suspect, was 
würde ein kurzer negativer Spike auf der Leitung und die Abfrage zum 
passenden Zeitpunkt verursachen?

Störeinkopplungen durch Layout, Aufbau, externe Leitungen sind mangels 
Infos so nicht abzuschätzen.

Gruß aus Berlin
Michael

Autor: ebtschi (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Könntest du bitte das Layout online stellen? Vielleicht fällt uns da was 
auf.

Autor: Marc (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Danke erstmal für die Antworten.

Das DMX Interface habe ich ja nur von 
http://www.digital-enlightenment.de/usbdmx.htm nachgebaut. Da befindet 
sich auch das Projektarchiv inklusive Layout.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.