www.mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik Ständig klapt was nicht Bascom


Autor: Wieso??? (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo ich habe heute irgendwie ständig Probleme mit meinen Programmen 
sie laufen einfach nicht und ich weiß nicht wieso könnt ihr mir 
vielleicht sagen was falsch ist?

'Timer0 als Counter für externe Ereignisse
'Hardware:  Taster an Pin PD4/T0, LED an Pin PB0
'---------------------------------------------------------
$regfile = "m8def.dat" 
'ATmega8-Deklarationen
$crystal = 3686400                                          'Quarz: 
3,6864 MHz

Ddrd.4 = 0                                                  'Pin PD4/T0 
auf Eingang setzen
Portd.4 = 1                                                 'PullUp von 
PD4/T0 aktivieren
Ddrb.0 = 1                                                  'Pin PB0 auf 
Ausgang setzen

On Timer0 Ontimer0 
'Timer0-Overflow-Interrupt-Routine


Config Timer0 = Counter , Edge = Falling
Enable Timer0 
'Timer0-Overflow-Interrupt ein
Enable Interrupts                                           'Interrupts 
global zulassen

'---------------------------------------------------------
Timer0 = 246                                                'Timer0 
initial voreinstellen
Do 
'Hauptschleife
Loop
'---------------------------------------------------------
Ontimer0: 
'Interrupt-Routine
  Tcnt0 = 246                                               'Timer0 
(wieder) voreinstellen
  Portb.0 = 1                                               'LED ein 
bzw. aus
Return

Autor: Wieso??? (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
PS Portb=1 hatte ich nur mal geändert ist normal toggle

Autor: Klaus De lisson (kolisson)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Bascom versteht bestimmt diesen Befehl:
"Portb.0 = 1 "

allerdings bezweifle ich, dass dieser Befehl verstanden wird:
" bzw. aus"

... und An +  An = immer noch An

Gruss

Autor: Oliver Ju. (skriptkiddy)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Und da heißt es immer es gibt keine bescheuerten Fragen...

Autor: Wieso??? (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ne da sag ich ja normal hatte ich

toggle portb.0

Autor: Wieso??? (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Und der rest sind nur die Kommentare im Forum werden sie irgendwie nicht 
an der seite gezeigt

Autor: Jobst M. (jobstens-de)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Wieso??? schrieb:
> ... wieso könnt ihr mir ...

Wieso??? schrieb:
> ... nur die Kommentare im Forum werden ...


Satzbau ist auch etwas feines, um seine Probleme korrekt zu beschreiben 
...

Nur mal so am Rande ...


Gruß

Jobst

Autor: Wieso??? (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Richtig Lesen ist schwer anscheinend

Autor: Wieso??? (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ja super ihr Intelligenzbestien, eure Antworten die nichts tun außer das 
ein paar Idio.. was zu tun haben,könnt Ihr euch sonst wo hin schmieren.
Lesen könnt Ihr nicht,dehalb dachte ich schreibe ich eben genau auf 
euren Niveau.

Autor: Oliver Ju. (skriptkiddy)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Wieso??? schrieb:
> Ja super ihr Intelligenzbestien, eure Antworten die nichts tun außer das
> ein paar Idio.. was zu tun haben,könnt Ihr euch sonst wo hin schmieren.
> Lesen könnt Ihr nicht,dehalb dachte ich schreibe ich eben genau auf
> euren Niveau.

Jetzt hast du dich grad selber abgeschossen...

Autor: Oliver Ju. (skriptkiddy)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Wieso??? schrieb:
> dehalb dachte ich schreibe ich eben genau auf
> euren Niveau.

Falsch: Du schreibst auf deinem Niveu und das kommt nicht besonders hoch 
rüber.

Autor: Paul Baumann (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Bleib erst mal ruhig. Panik hilft beim Programmieren nicht. Beschreibe,
was das Programm tun soll und dann, was es so, wie es im Moment 
aussieht
tut.

Nöl die Leute nicht voll, sonst hilft Dir keiner.

Soll der Timer die Impulse zählen, die Du mit einem Taster an PinD.4
hereingibst oder was sonst?

MfG Paul

Autor: Stefan B. (stefan) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Prüfe mal diese Zeile:
Timer0 = 246 'Timer0 initial voreinstellen

die passt nicht dazu:
  Tcnt0 = 246 'Timer0 (wieder) voreinstellen

Dir ist klar, dass du bei einem funktionierenden Programm 10x auf den 
Taster hämmern musst, bis die LED einmal toggelt?

Die LED funktioniert an PB0 grundsätzlich z.B. bei diesem kleinen 2 
Sekunden langen Vorspann?
Portb.0 = 1
Waitms 1000
Portb.0 = 0
Waitms 1000
Do
  'Hauptschleife
Loop

Zum Rest kann ich nix sagen, weil ich nicht weiss, was BASCOM da intern 
bei dem Config macht. In C oder ASM müsste man noch die Timer0 
Register so einstellen, dass die Taktquelle von extern (vom T0 Pin) 
kommt. Ich gehe mal davon aus, dass das Config das macht.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.