www.mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik fboot + mega644p Probleme


Autor: ichbins (Gast)
Datum:
Angehängte Dateien:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hi,

ich habe mir gerade eben eine Platine mit einem mega644p + max232 
zusammengelötet und will da nun fboot drauf bringen, nur leider tut sich 
nichts.

Die Hostsoftware ist die für Linux, was anderes habe ich nicht hier. 
Wenn ich den Controller rausnehme und RX/TX direkt am Controllersockel 
verbinde und ein Terminal öffne kommt an was ich raussende, also muss 
die Geschichte mit dem max232 wohl stimmen.

Der Quarz ist ein 12Mhz Quarz + 27pF Kondensatoren.

Im Anhang ein Bild von den Fusebits.

Geschrieben habe ich den Bootloader mit einem selbtgebauten avr910 
Programmer mit tiny2313 (weiss nich mehr genau woher, hab ich hier im 
Forum mal gefunden, hat immer funtkioniert, ohne Probleme).

Ich hoffe jemand von euch kann mir helfen, ich muss irgendwas übersehen 
haben...

Autor: ichbins (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hier noch der Einstellungsteil vom Bootloadercode
.include "m644Pdef.inc"

;.equ   APICALL         = 0
;.equ   WDTRIGGER       = 0
;.equ   CRC             = 0
;.equ   VERIFY          = 0
.equ    STX_PORT        = PORTD
.equ    STX             = PD1

.equ    SRX_PORT        = PORTD
.equ    SRX             = PD0


Autor: ichbins (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
So ich bin nun nochmal die komplette Schaltung, meinen selbstgebauten 
avr910 und den Bootloadercode durchgegangen, keinen Fehler gefunden.
Dann habe ich avrstudio neu geladen und entpackt, den avrasm2 aus dem 
neu entpackten auf den Bootloader mit wine losgelassen - tadaa es 
funktioniert.

Nun habe ich eine Simple LED-EIN Anwendung für den Controller 
geschrieben, mit dem ersten avrasm2 funktioniert sie nicht - mit dem 
Zweiten schon.

So eine Kacke raubt einem den halben Tag...

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.