www.mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik stk600 arduino


Autor: solid (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
hallo, ich bin was das programmieren von µc betrifft sehr unerfahren,

ich versuche im rahmen meines projekts einen atmega168 mit nem avr 
(stk600) zu beschreiben.. uber avr studio habe ich auch bereits nen 
bootloader drauf bekommen nur kann ich jetzt leider meine firmware die 
ich mittels arduino überspielen will nicht auf das board bnringen, da 
meckert er beim upload mit dem "avrdude not sync" rum!!!

achso die firmware will ich über usb zu serial auf mein board übertragen 
also das stk600 ist damit überhaubt nicht mehr verbunden

Autor: Dirk W. (bastelator) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo solid,

mit dem Arduino-Bootloader und Billig-USB-UART-Wandlern aus 
Handy-Datenkabeln habe ich auch keine guten Erfahrungen gemacht. 
Manchmal klappt es mit manuellem Reset direkt nach der Kompilierung, oft 
aber nicht.

Tipp: Verwende den Bootloader von Peter Dannegger 
(Beitrag "UART Bootloader ATtiny13 - ATmega644"), der ist kleiner, 
vielseitiger und klappt (bei mir) immer. Die Programme kannst du 
trotzdem in der Arduino-IDE schreiben und kompilieren, die .hex-Dateien 
liegen dann im temporären Verzeichnis unter build...(wirre Zahlenfolge, 
noch nicht analysiert).

Beste Grüße,
Dirk

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.