www.mikrocontroller.net

Forum: Ausbildung, Studium & Beruf MBA Studium - wo?


Autor: Patrice G (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

bezüglich des anderen Beitrages in diesem Forum, wolle ich mal hören 
welche Studiengänge ihr so empfehlen könnt.
Suche ein MBA Studium, das noch die Berüfstätigkeit zulässt (Vorlesung 
im Wochenblock,  etc.). Bin selber Dipl. Ing.

Autor: Cha-woma M. (Firma: --------------) (cha-ar-196)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Patrice G schrieb:
> Suche ein MBA Studium, das noch die Berüfstätigkeit zulässt (Vorlesung
>
> im Wochenblock,  etc.). Bin selber Dipl. Ing.

Ich finde du solltest dich verabschieden von den Gedanken voll im Beruf 
zu stehen und nebenbei zu studieren. Für ein Studium muß du immer 
40h/Woche rechnen,  bei Teilzeitstudium  20h/Woche verdoppelt sich aber 
die Dauer des Studiums, und die Arbeitszeit sollte dabei nicht mehr als 
30h/Woche übersteigen. Da ist aber auch der Urlaub mit dem Studium 
belegt.

Ich weis, die Anbieter von Fernstudiengänge preisen ihre Studiengänge 
mit der Möglichkeit Studium und Berufstätigkeit zu verbinden an! Aber 
man sollte sich selber hinterfragen, warum den im eigenen 
(Vollzeit-)Studium das Studium soviel Zeit in Anspruch nahm!

Autor: David (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
volle Quatsch und Pessimismus!!

Ich habe 4 Jahre lang an der FOm studiert, berufsbegleitend. Morgend von 
8 bis 16Uhr auf der Arbeit, dann nach Neuss 100KM gefahren und von 18uhr 
bis 21uhr studiert.

Klar es war harte Zeit, keine Freunde, kein Freizeit, Urlaub komplett 
für die Klausuren gebucht. Aber wenn man das schöne Ziel im Auge behält 
und weiss dass man später was erntet, dann gibt man auch alles dafür.

Ich gebe zu dass von den 16Leuten, die mit mir studiert haben, sind nur 
2 verheiratete haben deren Beziehung gerettet, alle andere sind Singles 
geworden!

Also es ist schon hart, aber später hat man was nicht jeder hat. 
Anerkennung vom Chef, Arbeitskollegen, Alle Bewerbungen sind akzeptiert 
weil jeder weiss : Der Typ hat Biss, er ist belastbar und er ist Ziel 
strebig..

Also es ist alles machbar, ABER nicht einfach, ABER auch nicht unmöglich

Autor: Patrice G (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

suche ein Studium was in Wochenblöcken läuft, also pro Jahr x Wochen nur 
Studium und dann halt arbeiten. Nicht beides in einer Woche:

Autor: Marx W. (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Von der UNI Augsburg wird eine MBA berufsbegleitend (Unterricht SA/SO) 
mit einen siebenwöchigen Aufenthalt in den US angeboten, der soll 
ziemlich gut sein

der  AKAD bietet einen MBA 90 Credits an,
hier die Kuzbeschreibung:
MBA in General Management (90 Credits): 18 Monate, breit angelegte 
betriebswirtschaftliche Grundlagenausbildung, ergänzt durch 
volkswirtschaftliche und juristische Inhalte sowie  Personalmanagement, 
Marketing, strategisches Management, International Management and 
Economics.

Ansonsten mal einbißchen Eigeninitiative zeigen und rumgoogle.

Autor: Thomas (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Liverpool hat Online Masterprogramme. Diese Uni ist außerdem sehr gut 
angesehen.

http://www.uol.ohecampus.com

Autor: Marx W. (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
David schrieb:
> Ich habe 4 Jahre lang an der FOm studiert, berufsbegleitend. Morgend von
>
> 8 bis 16Uhr auf der Arbeit, dann nach Neuss 100KM gefahren und von 18uhr
>
> bis 21uhr studiert.

Ich stelle fest,
es gibt auch heute noch Märchen!

Autor: David (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
@Marx : ich kann dir gerne mein Bachelor Zeugnisse zusenden wenn du 
nicht dran glaubst! Noch was ich habe mein Diplom mit 1.0 geschafft 
trotz mein Ingenieur Beruf!! Übrigens auch weiteren 16Leute haben das 
gleiche geschafft!!

Falls es Märschen vorkommt, dann freue mich dass ich dann was besonders 
gemacht habe! dann gehöre in der Elite Gruppe ;-))

Solche leute wie du, werden aber bestimmt kaum was erreichen, wenn sie 
denken dass es alles Märchen ist! frohe Weihnachten

Autor: Ochnö (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Bei der Rechtschreibung/Grammatik ist eine höhere Bildung eher 
unwahrscheinlich.

Autor: Marx W. (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ochnö schrieb:
> Bei der Rechtschreibung/Grammatik ist eine höhere Bildung eher
> unwahrscheinlich.

Ach, ich glaub nur das was vor mir steht und ich anfassen kann.

Autor: Zwölf Mal Acht (hacky)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ein MBA mit einer Eins berufsbegleitend abgeschlossen - Hut ab, meine 
Gratulation. Na. Dann kommt jetzt die Sonnenseite. Das faule Pack darf 
resp muss gnadenlos abgezockt werden. Du brauchst ein neues Vokabular, 
zu finden unter "Bullshit Bingo"
http://www.google.ch/search?q=Bullshit+Bingo
http://www.hjsv.com/games/bingo/bingo-d.html

Autor: INg (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ob sich ein MBA Studium wirklich auszahlt, ist die andere Frage.

Autor: David (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
@Ochnö : wenn du mich mit der Rechtschreibfehlern meinst, dann kann ich 
dazu was sagen:

1- Ich habe schnell geschrieben und habe auf die Grammatik nicht darauf 
geachtet.
2- Ich bin kein deutscher, und mein Deutsch reicht mein Arbeitgeber.
3- Ingenieuren schreiben in der Regel nicht viel, sie lösen eher 
Probleme.
4- Ich habe kein Märchen erzählt, weil ich weiss wovon ich rede.

Übrigens, für alle, die sich mehr über Master, Bachelor informieren 
wollen, habe ich diesen Link gefunden : 
http://www.fh-oow.de/studium/bama.php#bachelor

Autor: Marx W (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
David schrieb:
> Übrigens, für alle, die sich mehr über Master, Bachelor informieren
>
> wollen, habe ich diesen Link gefunden :

Auch was zum Informieren!
http://www.mba-master.de/

Autor: Tilo L. (katagia)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Wer kommt auf so eine URL?
Gibts da zwei Master zum Preis von einem?

Autor: Marx W. (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Tilo Lutz schrieb:
> Gibts da zwei Master zum Preis von einem?

Denk mal nach!
Gab vielleicht schon eine URL www.mba.de

nämlich hier:
http://www.mba.de/

über URL-Bezeichungen sollte man sich nicht mokieren, kann auch einen 
selber mal treffen.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.