www.mikrocontroller.net

Forum: www.mikrocontroller.net Jetzt auch hier? World.of.Warcraft Werbung?


Autor: hm? (Gast)
Datum:
Angehängte Dateien:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Jetzt auch hier? WoW Werbung?

Autor: WOWler (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Spielst du WoW ??
Hast da mal nach WoW gegoogelt?

Autor: du hast keine ahnung von google (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
WOWler schrieb:
> Hast da mal nach WoW gegoogelt?

so funktioniert google nicht.
aber schön, dass du zu den vielen "sonderklugen" gehörst.

Autor: hm? (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ich selbst spiele WoW nicht.
Aber ich habe neulich mal danach gegoogelt und Videos dazu auf Youtube 
angesehen. Mann muss ja wissen, über was gewisse Bekannte so reden. Da 
kam letztens wieder ein neues Addon raus und das Spiel war wieder mal 
Gesprächsthema.

Autor: Tom (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Wo istn jetzt das Problem?

Autor: hm? (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Bekommt man hier Werbung präsentiert, jenachdem was man bei Google 
irgendwann mal gesucht hat?

Autor: du hast keine ahnung von google (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
NEIN

Autor: kyrel (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Stichwort "Cookie"

Autor: google (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
doch! Wenn man keine Ahnung hat, einfach mal Fresse halten

Autor: Michael H. (michael_h45)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert

Autor: WOWler (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
du hast keine ahnung von google schrieb:
> so funktioniert google nicht.
> aber schön, dass du zu den vielen "sonderklugen" gehörst.

Schlag in deinem Wörterbuch mal "googeln" nach.

>hm?
sobald man nach etwas im Internet sucht hast du nen Cookie auf deinem 
Rechner und der bewirkt das du Werbung zu dem Thema präsentiert 
bekommst.
Ich sehe hier auch Werbung zu den Themen die mich angehen.

Autor: Unbekannter (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
>Wo istn jetzt das Problem?

Wow ist eines der dämlichsten Spiele die ich kenne.

Sobald irgendeine dieser Typen die das spielen, mit Gleichgesinnten 
darüber reden, wird mir schlecht. Behindertes Gefasel über irgendwelche 
Level. Wie langweilig muss einem sein, das man da seine komplette Frezit 
dran verschwendet.

Zum Glück eliminieren sich die schlimmsten von denen freiwillig aus dem 
Genpool:
http://www.shortnews.de/id/595482/World-of-Warcraf...

Autor: WOWler (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Unbekannter schrieb:
> Zum Glück eliminieren sich die schlimmsten von denen freiwillig aus dem
> Genpool:
> http://www.shortnews.de/id/595482/World-of-Warcraf...

In China gibt es ein großes WoW Problem, dass ist richtig.
In China gibt es Berufsspieler die Ihren Ausweis an ihren "Chef" abgeben 
müssen, etwas zu essen und eine Unterkunft bekommen.
Dafür müssen sie aber 12 Stunden oder länger WoW spielen um Gold zu 
erspielen das dann an andere Spieler für teures Geld verkauft wird.
Ds ganze ich von Blizzard nicht wirklich gerne gesehen aber ist nicht 
aufzuhalten.
Das ist eine Sauerei das es so etwas gibt.

Autor: Silvia A. (silvia)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
WOWler schrieb:
> sobald man nach etwas im Internet sucht hast du nen Cookie auf deinem
> Rechner und der bewirkt das du Werbung zu dem Thema präsentiert
> bekommst.

Soweit ich weiss, sollte doch nur die Seite (google) das Cookie lesen 
können, die es erstellt hat. Wieso geht das ?

Kann google den User nachverfolgen, auf welchen seiten er war ?

Was kann man dagegen unternehmen ?

Silvia

Autor: Michael H. (michael_h45)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Silvia A. schrieb:
> Kann google den User nachverfolgen, auf welchen seiten er war ?
niedlich.
böses, böses google...
such mal nach "History Stealing" und fürchte dich.

Autor: Floh (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Silvia A. schrieb:
> Soweit ich weiss, sollte doch nur die Seite (google) das Cookie lesen
> können, die es erstellt hat. Wieso geht das ?

Was meinst du, warum auf den Seiten, wie z.B. auch hier, Werbung by 
Google oder Google-Anzeigen steht?
Das ist ein Werbedienst von Google, dieser liest dann das Coockie aus 
und schaltet dementsprechende Werbung.
Nicht schön, aber wenn du Coockies deaktivierst geht das nicht mehr :-)

Autor: Klaus Wachtler (mfgkw)
Datum:
Angehängte Dateien:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Die wow-Reklame hatte ich auch schon, obwohl ich damit wirklich
nichts zu tun habe und auch nie etwas in der Richtung gesucht hatte.

Noch besser die Reklame von eben vom Nagelexperten meines Vertrauens.
Wenn das zielgruppengerichtet sein soll, hat jemand ziemlich versagt.

Autor: Floh (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Klaus Wachtler schrieb:
> Noch besser die Reklame von eben vom Nagelexperten meines Vertrauens.
> Wenn das zielgruppengerichtet sein soll, hat jemand ziemlich versagt.

Du suchst wahrscheinlich zu wenig über den Gockel. Daher müssen sie 
mutmaßen, was du gerne hättest :D:D

Autor: Ernestus Pastell (malzeit) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Google-Ads bietet nur zum Inhalt der abgerufenen Seite passende Werbung 
und bezieht sich somit nur darauf. Etwas beigemischtes buntes für jene 
die überall ihre Werbung platziert haben wollen gibts noch dazu.

Das anhand von Benutzerprofilen Werbung geschaltet, halte ich für ein 
Gerücht, das bevor ich da irgendwas glaube näher belegt und begründet 
haben möchte.

Autor: Ernestus Pastell (malzeit) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Klaus Wachtler schrieb:
> Noch besser die Reklame von eben vom Nagelexperten meines Vertrauens.
> Wenn das zielgruppengerichtet sein soll, hat jemand ziemlich versagt.

Die meinen wahrscheinlich deine Lötnägel.

Autor: Klaus Wachtler (mfgkw)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Aber bitte nicht in dieser Farbe!

Autor: User (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Oder UV ist der Reizbegriff

Autor: qwertzuiopü+ (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
werbung im internet - was ist das? (von ein paar ganz seltenen ausnahmen 
abgesehen)

Autor: Dennis (Gast)
Datum:
Angehängte Dateien:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Also ich weiß ja nicht wieso, aber bei mir sieht die Werbung so aus!!!

Nur mal angemerkt: Ich sitze bei der Arbeit und habe hier garantiert nie 
nach nackten jungen Dingern gesucht ;-)

Autor: Charly B. (charly)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Dennis schrieb:
> Also ich weiß ja nicht wieso, aber bei mir sieht die Werbung so aus!!!
>
> Nur mal angemerkt: Ich sitze bei der Arbeit und habe hier garantiert nie
> nach nackten jungen Dingern gesucht ;-)

aber vielleicht in der Pause der Praktikant/Lehrling....

Ps. die Werbung iss aber schoener als die WoW Werbung ;)

vlG
Charly

Autor: dädäääm (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
wozu gibt es Adblock?

Gut... die heissen miezen sind dann auch nicht mehr da, aber die sind 
meistens eh nicht echt :p

Autor: Random ... (thorstendb) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
> garantiert nie nach nackten jungen Dingern gesucht ;-)

nein, aber nach "Hilfe im Raum Nürnberg" :-)

Autor: Alex W. (a20q90)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Juhuu,

ich hab in meinem Router einfach die WerbeIPs gesperrt, und nun sehe ich 
garkeine Werbung mehr (nichtmal hier, und das schon seit Jahren).

In meiner Region gibt es ein Community-Forum, bei dem sich alle aus der 
Region interagieren können (ähnlich Facebook). Dort wurde ich schon dumm 
angelabert, weil mein Besuch keine Werbeeinnahmen generieren und was das 
überhaupt soll (die WebSite aktualisiert sich pro min 1x von selbst). 
Wenn ich so weiter mache, und andere mir folgen, werden sie die 
Community kostenpflichtig machen, und forderten mich zu einer 
Stellungnahme auf. Meine Antwort: "mach doch"...

Autor: Dennis (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Charly B. schrieb:
> aber vielleicht in der Pause der Praktikant/Lehrling....

Nee nee, an dem Rechner bin nur ich dran.

Autor: Andreas Schwarz (andreas) (Admin) Benutzerseite Flattr this
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Wenn du solche unseriös aussehende Werbung siehst, dann gib mir bitte 
den URL der verlinkten Seite und ich trage sie in die schwarze Liste 
ein. Ich kann auch die komplette Kategorie blocken (alle Datingseiten) 
falls es überhand nimmt.

Autor: Dennis (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Andreas Schwarz schrieb:
> Wenn du solche unseriös aussehende Werbung siehst, dann gib mir bitte
> den URL der verlinkten Seite und ich trage sie in die schwarze Liste
> ein.

Ja, kann ich machen, aber die kommt halt sporadisch...jetzt grad 
natürlich nicht :)

Autor: Alex W. (a20q90)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Block einfach diese IPs in Eurem Router, und man hat Ruhe (zumindest von 
diesen IPs).

Liste ist aber nicht vollständig!

62.146.124.44
74.125.43.165
80.67.25.199
80.239.207.136
84.19.162.10
85.199.169.58
92.51.189.254
95.131.121.66
194.17.45.183
195.71.93.135
195.71.93.137
212.211.144.238
217.110.110.229

Autor: Rufus Τ. Firefly (rufus) (Moderator) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Alex W. schrieb:
> In meiner Region gibt es ein Community-Forum, bei dem sich alle aus der
> Region interagieren können (ähnlich Facebook). Dort wurde ich schon dumm
> angelabert, weil mein Besuch keine Werbeeinnahmen generieren und was das
> überhaupt soll (die WebSite aktualisiert sich pro min 1x von selbst).

So etwas scheint in Mode zu kommen:

http://www.heise.de/Adblocker-auf-heise-online-1164703.html

> Wenn ich so weiter mache, und andere mir folgen, werden sie die
> Community kostenpflichtig machen, und forderten mich zu einer
> Stellungnahme auf.

Der Teil fehlt allerdings bei Heise. Noch.

Wobei ich seit Mitte der 80er Jahre Abonnement des Zentralorgans aus der 
norddeutschen Triefebene bin und daher bei meinem Adblock-Einsatz auf 
heise.de kein sehr schlechtes Gewissen entwickle.

Autor: Stefan B. (stefan) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ich traue heise.de und mikrocontroller.de

Ich traue deshalb nicht jedem Hinz und Kunz, der nur genug Geld ausgeben 
muss, um sein sein Werbebild, Flashfilm oder Malwarescript dort unters 
Volk zu bringen oder Daten aus meinem Browser zu ziehen.

Deshalb benutze ich Tools wie Adblock+, Noscript usw.. Genauso wie ich 
im Reallife kein Payback benutze oder in manchen Läden nur bar zahle.

Autor: Läubi .. (laeubi) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Andreas Schwarz schrieb:
> Wenn du solche unseriös aussehende Werbung siehst, dann gib mir bitte
> den URL der verlinkten Seite und ich trage sie in die schwarze Liste
> ein. Ich kann auch die komplette Kategorie blocken (alle Datingseiten)
> falls es überhand nimmt.
Unten bei den Google Anzeigen heute gesichtet:
http://...

Autor: Hans-Georg Lehnard (h-g-l)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Silvia A. schrieb:
> WOWler schrieb:
>> sobald man nach etwas im Internet sucht hast du nen Cookie auf deinem
>> Rechner und der bewirkt das du Werbung zu dem Thema präsentiert
>> bekommst.
>
> Soweit ich weiss, sollte doch nur die Seite (google) das Cookie lesen
> können, die es erstellt hat. Wieso geht das ?
>
> Kann google den User nachverfolgen, auf welchen seiten er war ?
>

Google kannn noch mehr ..

Abgesehen von den Cookies bietet Google den Webmastern schöne Kostenlose 
Sachen an, wie z.B. Google Analytics. Das funktioniert dadurch das der 
Webmaster den Google Code in seine Webseite einbaut, welcher bei deinem 
Besuch automatisch ausgeführt wird. Dieser gibt deine IP + Infos über 
die besuchte Seite an den Google Server. Bist du jetzt noch bei einem 
Google Dienst angemeldet kann das von Google sogar mit deinen 
persönlichen Daten, die dann dort vorhanden sind, verknüpft werden.

Natürlich streitet Google ab, das sie das tun ;)

PS. manche Foren geben auch Infos wie z.B männlich/ weiblich und alter 
weiter .. Dann Kommt halt auch die ensprechende Werbung.

> Was kann man dagegen unternehmen ?

Bei dem Erfindungsreichtum von Google bist du immer ein Schritt hinten 
dran ...

Autor: Andreas Schwarz (andreas) (Admin) Benutzerseite Flattr this
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Läubi .. schrieb:
> Unten bei den Google Anzeigen heute gesichtet:
> http://...

Danke, ist gesperrt.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.