www.mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik atmega16


Autor: Michael (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo Leute,
hat sich einer von euch schon mal mit einem ATMega16 beschaeftigt? Ich 
suche fuer den AVR-GCC Compiler eine
Header-Datei fuer diesen Prozessor.

Antwort waere super

Gruesse Michael

Autor: Markus (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Andere Frage: hast Du überhaupt schon einen? Meine Information ist das 
der erst im letzten drittel des Jahres ausgeliefert wird. Atmel hat da 
Schwierigkeiten genauso wie beim Mega8 im DIL Gehäuse. Ich warte schon 
über einen Monat auf eine Lieferung mit Mega8.

Gruß
Markus

Autor: Christian (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
@ Markus

wie schauts aus mit atmega32 - ist das dasselbe Problem????
Ich experiemtier gerade an den verschiedensten programmen mit meinem 
90s2333 und wollte die dann später mal alle zusammen fassen und in einen 
atmega32 stecken - geht wohl nicht oder was???

Geht der AVRGCC Compiler dann auch zuverlässig für den ATmega16 
beispielsweise??

Danke für die Antworten!!


mfg
Christian

Autor: Michael (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo Leute,
ich habe einen ATMega 16 uerber tausend Ecken bekommen,
kann aber keine Header-Datei fuer AVC-GCC finden.
Das ist der letzte Stand der Dinge.

Gruss Michael

Autor: Christian (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo
vielleicht hilft euch das:

http://www.avrfreaks.net/phorum/read.php?f=2&i=301...

Viel Erfolg!!!

mfg
Christian

Autor: Markus (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Also von den Megas mit dem neuesten Core (nicht Mega163/161/323) sind 
nur der Mega8 (nur TQFP) und der Mega128 einfach zu bekommen. Von den 
anderen sind wirklich nur Einzelstücke mit großem Aufwand erhältlich. 
Mega16 und Mega32 sind schätzungsweise im August oder September in 
Stückzahlen zu bekommen.

Vielleicht interessiert ja jemand das Mega8 Mini Modul für den Einstieg 
in die Welt der neuesten Megas.

http://www.elektronik-projekt.de/Boards/Mega8/Mega...

Sobald der Mega16 und andere erhältlich sind werde ich auch dafür 
ähnliche Module machen.

Gruß
Markus
http://www.elektronik-projekt.de/

Autor: Christian (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,
wie schaut's aus - hat einer das Problem lösen können????

Bin sicherlich nicht der einzige, der daran interessiert wäre....

Vielen Dank
Christian

Autor: wolli_r (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,
ATmega8-16MHz und ATmega16-16 und andere AVR's kann ich innerhalb 5 
Tagen liefern.
ATMEGA16-16 ist zur Zeit nur als BUG Version lieferbar-> ( In den Power 
Down Modi fließt ein erhöhter Ruhestrom von ca 200µA) Errata sheet ist 
verfügbar.
Preisliste auf meiner Page
http://www.tec-shop.de
-> Bauteile für Robotik
-> elektronische Bauteile

Gruß wolli_r

Autor: Markus (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Wo hast Du die denn her? Ich warte schon seit Wochen auf den ATmega8-16P 
(DIP).

Autor: wolli_r (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo Markus,
mit DIP ist noch nichts zu machen...
Z.Zt. sind nur AI's verfügbar.
Mit den ersten beiden MEGA16-16AI habe ich bereits eine Hardware in 
Betrieb genommen und ich stecke noch in der Softwareentwicklung...

Kannst Du auch mit den AI's was anfangen?

mfg wolli_r

Autor: Markus (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hi,
hab mich schon gewundert. Hab schon vor Wochen ATmega8-16P bestellt. Die 
ATmega8-16AI kann ich verwenden. Ich arbeite ja an einem Modul dafür

http://www.elektronik-projekt.de/Boards/Mega8/Mega...

Etwas ähnliches werde ich vielleicht auch noch für den Mega16 machen. 
Dazu muß der aber erst mal lieferbar sein.

Gruß
Markus

Autor: wolli_r (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo Markus,
kläre morgen früh gleich ab, wie die Liefersituation konkret 
aussieht...und melde mich dann nochmal...

mfg wolli_r

Autor: wolli_r (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,
habe die Liefersituation geklärt. ATMEGA8-16AI kann ich innerhalb 5 
Tagen liefern.
ATMEGA16-16AI sind nur einzeln erhältlich, aber auch innerhalb 5 Tagen.
Zur Bestellung geht's über die Seite
http://tec-shop.de
->Robotik
->ONLINE Bestellung

mfg wolli_r

Autor: Michael (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo Leute,
eigentlich wollte ich mit meiner Frage keinen Basar eroeffnen.
Ich habe immer noch das Problem das der ATMega 16 nicht mit dem
AVR-GCC-Compiler laeuft.
Also wenn jemand eine Loesung hat.

Gruss Michael

Autor: Christian (Gast)
Datum:
Angehängte Dateien:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo
bin auf der Lösungssuche im avrfreaks.net Forum auf folgendes header 
file gestoßen (siehe anhang)

Wenn's funktioniert wär ich über eine Rückmeldung dankbar!!!
mfg

Autor: Michael (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo Christian,
wo hast du iom16.h gefunden ??

Aber genau die datei habe ich gesucht.

Gruss Michael

Autor: Michael Schänzler (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo

> bin auf der Lösungssuche im avrfreaks.net Forum auf > folgendes header file 
gestoßen (siehe anhang)

Das wird vermutlich nicht reichen. Du brauchst mindestens noch crtm16.o 
zum linken.

Michael

Autor: Michael (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
genau ich habe das gerade ausprobiert und bekomme
eine Fehler in crtm16.o.

Wo bekomme ich diese Datei her ??

Gruss Michael

Autor: Michael Schänzler (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
> Wo bekomme ich diese Datei her ??

Die crt-Dateien werden beim Übersetzen der C-Library erzeugt, enthalten 
den Initialisierungscode. Du kannst     mal versuchen, ob die neusten 
Versionen der libc den mega16 schon unterstützen.

www.amelek.gda.pl/avr/test/

Michael

Autor: Michael (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Leider weiß ich nicht wie ich die Datei uebersetzt.

Gruss Michael

Autor: Andreas Schwarz (andreas) (Admin) Benutzerseite Flattr this
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Wie wär's mit Pfadangaben im Makefile anpassen und "make" eingeben?

Autor: Christian (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo
so richtig helfen kann ich euch leider nicht, aber ihr seid nicht die 
einzigen;

http://www.avrfreaks.net/phorum/read.php?f=2&i=361...

http://www.avrfreaks.net/phorum/read.php?f=2&i=197...

Viel Erfolg!!!

mfg

Autor: Hermann Kraus (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hat mittlerweile schon jemand die crtm16.o gefunden?

Hermann

Autor: Hermann (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hier gibt's ein aktuelles Package(beta glaub ich).
http://savannah.nongnu.org/download/avr-libc/snaps...

Evtl. kann das ja mal jemand kompilieren und hier posten.

Hermann

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.