www.mikrocontroller.net

Forum: FPGA, VHDL & Co. Xilinx Fitter Pinzuweisung festschreiben


Autor: Ralph H. (guru)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo, Dank Eurer Hilfe hat mein 1. CPLD Projekt heute zu "leben" 
begonnen :-) ich mein in der Schaltung selbst :-)
Nun hab ich die Frage, was ich tun muss, damit bei ÄNDERUNGEN im VHDL 
Code der FITTER die vom Fitter selbst vorgegebene PINZUWEISUNG (die ich 
übernommen habe) nicht mehr ändert!!!!
Ich hab Angst das mein XC9572 bei ner noch zu machenden Codeänderung 
wieder ne andere Pinzuweisung bekommt.

Beste Grüße von Ralph

Autor: Christian R. (supachris)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Normalerweise legt man die Pins selbst fest und zwar mit der UCF Datei. 
In ISE geht das auch per GUI, beim CPLD Design Flow wäre das der Punkt 
"User Constraints -> Floorplan IO Pre-Syntheesis". An diese Vorgaben hat 
sich der Fitter ohne wenn und aber zu halten. Es sei denn, etwas 
physikalisches spricht dagegen, zum Beispiel einen Ausgang auf einem 
Input-Only.

Autor: Ralph H. (guru)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Naja ich hab das ja versäumt zu tun BEVOR ich die Platine gebaut hab. Du 
meinst also, ich soll das ausgedruckte Papier nehmen und die Ports 
sicherheitshalber nochmal selber so zuweisen, wie ich das gebaut habe ?

Autor: Duke Scarring (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ralph H. schrieb:
> ich soll das ausgedruckte Papier nehmen und die Ports
> sicherheitshalber nochmal selber so zuweisen, wie ich das gebaut habe ?
Ja, mach das.

Andererseits ist Deine Methode bei CPLDs gar nicht so verkehrt (erst das 
CPLD-Design, dann die Leiterplatte). Das Routing im CPLD ist wesentlich 
unflexibler als in FPGAs. Daher kannst Du Dir durch ungünstige 
Pinauswahl ein Design "unmöglich" machen, welches mit günstiger 
Pinauswahl (z.B. durch den Fitter) möglich wäre.

Duke

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [vhdl]VHDL-Code[/vhdl]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.