www.mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik Relaikarte mit W-lan über Handy oder beliebigen Pc ansteuern


Autor: Maximilian Wolf (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,
ich stelle mich kurz vor:
Mein Name: Maximilian
Ich bin jetzt frisch mit der Ausbildung als Elektroniker fertig geworden 
und muss zur Zeit noch einige Überstunden abfeiern.
Da man ja nichts andres zu tun hat, stöber ich öffter mal im Internet 
Foren durch und erkundige mich was es so neues gibt.
Jetzt bin ich auf das Hier gestosen:
Station:
http://www.elv.de/output/controller.aspx?cid=74&de...
Empfänger:
http://www.elv.de/output/controller.aspx?cid=74&de...

Also wenn ich das Richtig verstanden habe funktioniert das ganze so:
Ich hab auf meinem Iphone das App Home Matic installiert---> Dieses 
sendet dann über Internet an meinen Router daheim ein Signal--> Dieser 
schickt über w-lan ein Signal zur Home Matic Station--> Diese schickt 
ein Signal zum Aktor und deser schaltet z.b. mein Licht ein.

So Jetzt zum eigendlichen:
Das ganze ist natürlich viel zu teuer für mich als frisch gebackener 
Elektroniker.
Jetzt meine Idee:
Gibt es nicht eine möglichkeit das App von HomeMatic so das Mein Router 
über W-lan ein Signal zu einer Relaikarte schickt und diese z.b. einen 
Ausgang ein oder ausschaltet? Hab jetzt schon den ganzen Tag nach 
Relaikarten gesucht die man über W-lan ansteuer kann aber nur welche 
gefunden die man über Ethernat ansteuern kann....
Das einzige was ich gefunden habe ist das hier:
Threater wo jemand die gleiche Idee hat:
http://www.apfeltalk.de/forum/iphone-relais-schalt...
Karte die man mit W-lan kaufen kann:
http://www.asratec.de/cms/index.php?option=com_con...


So jetzt sind euer Ideen gefrage.
Ich kann mit dem Pc sehr gut umgehen und Löten kann ich schon seit ich 
12 bin... bloß mit Programmieren schauts bei mir mau aus.


Danke für euer Hilfe :)

Autor: John Müller (predator747)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Dazu musst du Programmieren können und wissen wie man eigene App's 
schreibt.
Das App von HomeMatic steuert nur den WebServer der HomeMatic 
Basisstation mit dem wirst du nix senden können. Das musst du leider 
selbst programmieren.

Mfg predator

Autor: Karl Heinz (kbuchegg) (Moderator)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Wenn du das WLan weglassen könntst wäre ev. die AVR Net-IO
http://www.mikrocontroller.net/articles/AVR_Net-IO...
etwas für dich.

Zur Not könnte man immer noch einen billigen WLan Router davor schalten.

Vorteil: Du brauchst dann noch nicht einmal eine spezielle App im 
iPhone. Die Net-IO hat ihr igene IP in deinem Netzwerk und wird auch als 
solche über diese IP angesprochen. Auf der Net-IO läuft ein 
klitzekleiner Web-Server, der dir am iPhone im Safari eine HTML Seite 
zeigt, über die du deine Schaltungen machen kannst.

Allerdings: Um etwas programmieren wirst du auch dann nicht rumkommen.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.