www.mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik kleines Magnetventil gesucht


Autor: Bestrafer! (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,
ich suche für einen Blumenbewässerungsautomat ein el. steuerbares 
Ventil.

Auf dem Wasserschlauch ist kein Druck. Das Wasser soll bei zu trockener 
Erde lediglich aus einem Wassertank der an der Decke hängt auslaufen 
können.

Wer kennt ein kleines el Ventil das sich mit ca. 9 - 15 Volt betreiben 
lässt?

Danke!
Herbert Weißhorn

Autor: Wegstaben Verbuchsler (wegstabenverbuchsler)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Im genannten Spannungsbereich klingt wie Auto-Elektrik. Vielleicht kann 
man da was finden ...

Autor: MaWin (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Nimm eine kleine Pumpe, dann kann der Wassertank sogar unten stehen und 
es lauft nicht aus, wenn mal ein Sandkorn das Ventil offen hält.

Alle "echten" Magnetventile nutzen den Wasserdruck um die Kraft zum 
öffnen und schliessen beizubringen, sind also für drucklose Leitungen 
ungeeignet. Druckluftventile sind nicht korrosionsfest genug. Eine 
Silikonschlauchklemme ist zwar einfach mit einem Modellbauservo 
aufzubauen (wenn man begriffen hat, daß der Motor nicht gegenhalten darf 
weil er sonst dauernd Strom braucht), aber eben nicht fertig.

Ohne Wasserdruck funktionieren Kugelhähne, die hier sind für 
Gartenschlauch, aber trotzdem zu teuer:
http://www.euro-valve.com/img/armature/catalogs/DB...

Man hat halt noch die Preispolitik "unbegrenzte Gier, nimm was du 
kriegen kannst" weil die Chinesen noch nicht auf dem Markt sind, die 
"Herstellungskosten + Gewinnprozent" kalkulieren.

Autor: Bestrafer! (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Kennst du denn eine kleine Pumpe die für sowas geeignet wäre?

Autor: Michael S. (Firma: electro-tester) (michael0307)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo , Herbert

Guck mal hier 
>http://www.magnetventile-shop.de/magnetventile-2/m...

ist eventuell ein Ventil für dich dabei!
Laut Datenblatt Betriebsdruck 0-10bar,
gibts auch für 6-24V, kannst du dort auswählen.

Grüße....



Michael

Autor: MaWin (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Scheibenwischerpumpe für Kurzzeitbetrieb vom Schrott,
oder Kreiselpumpe wie 
http://www.conrad.de/ce/de/product/570265/AUSSENPU...

Autor: Klaus Wachtler (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
ICH WEIß GENAU WAS DU VOR HAST!!!
Alle anderen TN lesen hier:
Beitrag "Ideensammlung und Lösungsvorschläge für einen Pant-Piss-O-Mat"

Autor: Michael S. (Firma: electro-tester) (michael0307)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Klaus Wachtler schrieb:
> ICH WEIß GENAU WAS DU VOR HAST!!!

ICH AUCH ... !!

Grüße ...

Autor: G.Mischnix (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
der Bestrfer ist ein Verlierer

Autor: Marc (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ist es in diesem Forum jetzt normal, dass hier sexuelle Randgruppen 
geoutet und gemobbt werden?!?

Das finde ich echt zum kotzen!
Am schlimmsten finde ich aber, dass hier die Moderatoren nicht 
eingreifen.

Was kommt als nächstes? Schwulenhatz?

Ich möchte nicht wissen, was die selbsternannten Moralapostel hier alles 
für sexuelle Vorlieben und Wünsche haben.

Autor: gk (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert

Autor: anonµm (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Marc schrieb:
> Ich möchte nicht wissen, was die selbsternannten Moralapostel hier alles
> für sexuelle Vorlieben und Wünsche haben.

Ich auch nicht!
Und darum hält man in einem technischem Forum wie diesem besser damit 
hinterm Berg.
Niemand möchte wissen was und mit wem du es treibst.

Daher wäre es klug gewesen eine sachliche Anfrage zu stellen und den 
Verwendungszeck galant zu verschweigen.

Autor: Otto (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
kleine scheibenwaschwasser pumpe vom autoschrott kostet c.a. nen euro

Autor: G.Mischnix (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
...und ne Autobatterie im Rucksack !

Autor: tomk. (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
anonµm schrieb:
> Daher wäre es klug gewesen eine sachliche Anfrage zu stellen und den
> Verwendungszeck galant zu verschweigen.

Naja hat er nicht genau das gemacht in diesem Beitrag?
Er hat nach einem Magnetvenit für einen Blumenbewässerungsautomat 
gefragt.

@Bestrafer!
Ich würde die Idee mit der Pumpe aufgreifen.
Spontan würde ich sagen guck mal bei wasserkühlungen von PC´s
z.B. www.aquatuning.de


Gruß tomk.

Autor: 123 (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hi,
ich habe für deine Aufgabe noch eine Neue nie gebrauchte 
Scheibenwasserpumpe rumliegen bei Interesse eine Mail an
123@mailueberfall.de
gruß
123

Autor: OhGuggeMolDoo (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.