www.mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik Maturaprojekt Elektronikbauteil


Autor: Danny (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo:)
Wir machen gerade unser Maturaprojekt in der Schule und wir wissen 
gerade nicht weiter.
Das Ziel ist es ein Modellauto zu bauen welches mit einer Solarzelle und 
einer Brennstoffzelle angetrieben wird. Und zwar soll das Auto mit der 
Solarzelle fahren und wenn diese zu wenig Spannung liefert(Wolken/Nacht) 
dann soll die Brennstoffzelle den Antrieb des Motors übernehmen.

Unser Problem ist, dass wir nicht genau wissen wie wir von der 
Solarzelle auf die Brennstoffzelle umschalten können.
Unsere Überlegung ist, dass wir die Spannung der Solarzelle auf einen 
Eingang des OPV hängen und auf den anderen, mittels Spannungsteiler, die 
gewünschte Vergleichsspannung. Vom Ausgang des OPV`s wollen wir dann 
einen Transistor ansteueren welcher wiederum ein Ventil ansteuert, 
welches die Versorgung der Brennstoffzelle regelt.

Jetzt wollte ich fragen wie ihr das realisieren würdet? Und ob das mit 
einem Magnetventil funktionieren könnte? BZW. wo man so eines kaufen 
könnte?

Aja und was ich noch vergessen habe, da unser Auto relativ klein ist und 
auch nicht zu schwer sein sollte haben wir nur eine Spannung von maximal 
12V zur Verfügung.
Danke für eure Hilfe :)
mfg Danny

Autor: Klaus2 (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
genau, über spg / strom der solarzelle das ventil der brennstoffzelle 
regeln. kein unmögliche ansatz, denke ich.

wobei die frage ist, ob man das muss und die beiden quellen nicht über 
schottkys zusammenschalten kann? verbarucht eine BSZ, wenn sie keine 
leistung abgeben muss?

Klaus..

Autor: Düsendieb (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
gar nicht umschalten sondern wie schon geschrieben mit zwei schottky 
Dioden zusammenschalten. In die Zweig mit der Solarzelle noch eine 
Komparatorschaltung die bei zu geringer Spannung die Brennstoffzelle 
anwirft.


Axel

Autor: Karl Heinz (kbuchegg) (Moderator)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Wobei die spannende Frage ist:

Wer versorgt die Komperatorschaltung wenn
* es Nacht ist und die Solarzelle daher nichts liefert
* die Brennstoffzelle aber noch nicht läuft

Eventuell noch über einen kleinen Akku nachdenken, der als 3. 
Alternative erst mal die Versorgung übernimmt, ehe dann eine der beiden 
anderen Alternativen übernehmen.

Autor: frankman (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Also, ich würde die beiden Spannungen auch mit zwei Dioden 
zusammenkoppeln.
Allerdings würde ich solche nehmen:

http://parametric.linear.com/html/power_control?p=3791535

Der Grund: bei normalen Dioden ist der Spannungsabfall das Problem.
Die Solarzelle und die Brennstoffzelle liefern ja eh nicht gerade viel 
Leistung, da muß man sparen, wo man kann.

Als elektrisches Ventil würde ich mir ein preiswertes Blutdruckmessgerät 
kaufen. ( So um die 10 Euro) Darin ist ein kleines Ventil enthalten, 
welches mit 3Volt geschaltet werden kann.( Das ist zum Entlüften der 
Manschette gedacht). Das müßte für Eure Zwecke ideal sein. Es ist 
zusätzlich noch eine Mini-Pumpe enthalten.
Sost fallen mir nur die üblichen Verdächtigen ein:
Festo, Bosch. Die haben pneumatische Ventile ( ab 20Euro aufwärts)

Die Idee mit der Komparatorschaltung, mit der die Solarzellenspannung 
gemessen wird, klappt meiner Meinung nach auch...

Autor: frankman (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.