www.mikrocontroller.net

Forum: HF, Funk und Felder Suche "simple" Funk-Lösung


Autor: spawn spawnsen (spawn83)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

Ich suche für eine Hobby-Projekt Empfehlungen für Funk-Module welche 
nicht zu kompliziert zu handhaben sind oder zumindest ein 
Beispielprogramm oder Tutorial in C dabei haben, denn mit Assembler kann 
ich noch nicht so gut um. Zum Beispiel finde ich im Datenblatt der RFM12 
Module bei Pollin nur ein Assembler-Beispiel :/. Auf mikrocontroller.net 
konnte ich leider auch kein richtiges tutorial finden, welches einen von 
der Pike auf reinführt.

Zweck:

Ich habe hier im Gunde, um es abzukürzen, eine simple 
Mikrocontrollerschaltung mit Taster und LED. Nun würd ich gern anstelle 
der LED ein Sender einbauen, der zu einer anderen simplen Schaltung mit 
Empfänger dort entsprechend eine LED ein- und auschalten soll. Das ganze 
soll am Ende aus 3 Sendern und eine Empfangsstation besthehen.

Voraussetzungen:
Die Funkmodule sollten günstig sein, ~30m Luftlinie in einem Wald 
überwinden können und halt leicht über einen Mikrocontroller, z.B den 
ATtiny13, ansteuerbar sein. Schön wäre sowas wie ein Modul, welches man 
an PinX am uC anschließt und dieser bei einem HIGH einfach ein "An oder 
Aus" sendet. Sowas "fertiges" (mit antenne etc.) muss es doch geben 
dachte ich.

Kann mir dazu irgendjemand vielleicht einen Tipp geben?

Danke schonmal für alle Hilfen.

Autor: Falk Brunner (falk)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert

Autor: Ole (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo nochmal =)
ich habe mir nun glaub ich fast alle Threads und Artikel zum Thema RFM12 
hier angeguckt und irgendwie finde ich da keinen Einstieg als Newbie. Es 
gibt viele Code-Beispiele oder komplette Sammlungen aber keine richtige 
Schritt für Anleitung im Stil vom AVR-GCC-Tutorial. Bsp der Artikel 
http://www.mikrocontroller.net/articles/AVR_RFM12. Da gibts einen 
Treiber rfm12c von Benedikt aber was mache ich damit? Ich sehe da nur 
einzelne Stichpunkte, Links etc aber kein "Tutorial". Ich bin sicher, es 
funzt aber
wenn das noch zu Hoch für mich ist, womit müsste ich anfangen?

Ich habe bisher mit ATtiny und ATmega experimentiert und dabei Dinge wie 
ADC, PWM, Timer und Interrups gelernt.

Falls mir jemand nen Buchtipp oder so geben könnte, wo ich sowas finden 
kann. Müsste auch kein RFM12 sein, hauptsache Funk.



Abgesehen davon, lernen und mich mit dem thema auseinandersetzenwill ich 
so oder so aber dennoch nochmal eine Frage:
Es müsste doch auch irgendwo fertige ICs geben, an denen man Modul1-PinX 
5V anlegt und an einem zweiten Modul per funk an PinX ne LED leuchtet 
oder so. Kennt da irgendjemand sowas oder kann mir begriffe sagen, 
nachdenen ich suchen kann ?

Danke für eure Hilfe

Autor: A. W. (uracolix)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Wie waere es denn, wenn man die Innereien einer Funkklingel aus dem
Baumarkt zusammen mit dem µC integriert ?

Autor: Winfried J. (Firma: Nisch-Aufzüge) (winne)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
einfach != funk

Autor: Ole (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Axel Wachtler schrieb:
> Wie waere es denn, wenn man die Innereien einer Funkklingel aus dem
> Baumarkt zusammen mit dem µC integriert ?

An sowas dachte ich auch schon. Ich halte auch immer schonmal die Augen 
auf bei bekannten Elektronik-Händler.

Winfried J. schrieb:
> einfach != funk

Da mein Hobby-Projekt nicht eilt (Hobby halt), teste ich nebenbei auch 
andere Dinge aus, um erst mal noch mehr Erfahrung zu sammeln.

Autor: MSP (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Schau Dir mal den CC430F6137 an.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.